Die Würfel sind gefallen - und alle sind gleichzeitig am Zug

News #14.867: 14.09.2016, 11:00
Mario Party: Star Rush für Nintendo 3DS und die Gratis-Software Party Guest machen Multiplayer-Spiele dynamischer denn je

Wer ist dran? Alle sind dran! Und zwar jederzeit! - Jedenfalls in Mario Party: Star Rush, dem neuen, virtuellen Brettspiel für die mobilen Nintendo 3DS-Konsolen, das am 7. Oktober erscheint. Der witzige Party-Titel lockt mit mehr als 50 Minigames und brandneuen Spielmodi. Und niemand muss mehr eine Runde warten, bis er an der Reihe ist. Alle dürfen gleichzeitig würfeln und ziehen. Das Beste daran: Dank der kostenlosen Zusatz-Software Mario Party: Star Rush - Party Guest können bis zu vier Nintendo 3DS-Besitzer sämtliche Mehrspieler-Varianten gemeinsam erleben, auch wenn nur einer von ihnen über die Vollversion des Spiels verfügt. Und um den mobil-fidelen Spielspaß perfekt zu machen, können sie obendrein neue amiibo der Super Mario Collection zu ihrer Party einladen.


Jede Menge Spielmodi

Im brandneuen Modus Toad-Tour würfeln alle Spieler gleichzeitig, und in der Rolle von Toad bewegen sie sich auch simultan und frei über das virtuelle Spielbrett. Warten war also gestern - Mario Party: Star Rush ist schneller, dynamischer und erfordert mehr strategisches Denken denn je. Um ihre Freunde auszutricksen, können die Spieler mit Mario und bis zu drei weiteren Nintendo-Helden ein Team bilden. Die Charaktere aus dem Pilzkönigreich lassen sich für alle Spielbretter rekrutieren und verfügen jeweils über spezielle Fähigkeiten. So unterstützen sie Toad dabei, Münzen zu sammeln oder mächtige Endbosse zu besiegen.

Dazu kommen viele weitere Spielvarianten: Im Modus Münzenrennen etwa heißt es einfach nur "Tempo, Tempo, Tempo!". Die Spieler rasen ohne zu würfeln durch eine ganze Serie von Minispielen. Dabei müssen sie möglichst viele Münzen einsacken und versuchen, vor allen anderen durchs Ziel zu gehen. Flinke Finger und höchste Konzentration sind dabei das A und O. In Ballonjagd wiederum geht es darum, Münzballons platzen zu lassen, vielfältige Minispiele zu überstehen und trickreiche Gegner auszuschalten. Die Münzen lassen sich gegen Sterne eintauschen, und der sternreichste Spieler gewinnt. Auch in diesem Modus sind Schnelligkeit und taktisches Geschick gefragt. Die Spieler müssen ihre Route gut planen, denn sie haben nur eine begrenzte Anzahl von Zügen. Vertraute Regeln aus der Mario Party-Serie und das neue, simultane Spielen verbinden sich in diesem Modus zu einem völlig neuen, einzigartigen Vergnügen.

Mehr- und Einzelspieler-Spaß ohne Ende

Bis zu vier Freunde können sich gemeinsam in alle Multiplayer-Varianten von Mario Party: Star Rush stürzen, auch wenn nur einer von ihnen das Spiel besitzt. Die übrigen drei dürfen sich die Software Mario Party: Star Rush - Party Guest völlig kostenlos aus dem Nintendo eShop auf ihre tragbaren Konsolen laden. Dazu müssen sie lediglich eine Nintendo Network ID registriert haben. Über die lokale, kabellose Verbindung des Nintendo 3DS kann also jeder Besitzer des Spiels seine Freunde zu einer Runde Münzenrennen, Ballonjagd oder zu weiteren, neuen Mehrspieler-Modi einladen. Einige Minispiele lassen sich nach Absolvieren im Mehrspielermodus auch alleine spielen.

Auch für Solo-Spieler ist Mario Party: Star Rush ein unendlicher Spaß. Sie können sich an CPU-gesteuerten Nintendo-Helden messen - in nicht weniger als 50 Minispielen, sieben Spielmodi und vier Schwierigkeitsgraden.

Neue amiibo als Party-Gäste

Wo es so viel Neues zu entdecken gibt, sind die Nintendo-Helden selbstverständlich nicht weit. Am 7. Oktober, gleichzeitig mit dem Erscheinen von Mario Party: Star Rush kommen auch neue amiibo der Super Mario Collection in den Handel. Unter anderem bereichern Donkey Kong, Rosalina, Wario und ein im Dunkeln leuchtender Buu Huu die Gästeliste der Party. Drei weitere Figuren aus der Serie stoßen etwas später dazu: Ab dem 4. November sind auch Diddy Kong, Daisy und Waluigi mit von der fröhlichen Partie.

Sobald ein Spieler die NFC-Schnittstelle seines Nintendo 3DS mit einer dieser physischen Figuren berührt, taucht diese als Helfer im Spiel auf und verstärkt sein Team. Als Gastgeschenk bringt jedes amiibo ein seltenes Item zur Party mit, das die Sieges-Chancen seines Besitzers erhöht. Und falls der amiibo-Charakter obendrein Daten aus dem Wii U-Spiel Mario Party 10 gespeichert hat, erhält der Spieler außerdem einen weiteren Spezial-Würfel! Welche amiibo mit Mario Party: Star Rush und anderen Titeln kompatibel sind und welche Fähigkeiten sie in die Spiele einbringen, darüber informiert Nintendo auf seiner amiibo-Seite.

Gerade rechtzeitig zu Beginn der dunklen Jahreszeit hellt Nintendo die Stimmung kräftig auf. Ob man allein, mit Freunden oder der ganzen Familie in Mario Party: Star Rush eintaucht - das neuartige Brettspiel verspricht ab dem 7. Oktober einen langlebigen Spaß der besonders ausgelassenen Art.

QUELLE & TEXT: Pressemitteilung

TheUnknown *, 4.988 Zeichen •

Kommentare

Ligiiihh
Ligiiihh
Registriert:
09.05.2012, 20:13:57
Kommentar #1 vom 14.09.2016, 11:57:05 Uhr
HABT IHR GEHÖRT? ALLE SIND GLEICHZEITIG AM ZUG! :sprachlos::sprachlos::sprachlos::sprachlos::sprachlos:

Abgesehen davon freue ich mich aber auch tatsächlich hierauf. Die Trailer und Testberichte konnten sich ganz gut sehen lassen bislang.
eMGe *
eMGe
Registriert:
14.02.2011, 12:35:00
Kommentar #2 vom 14.09.2016, 12:51:13 Uhr
Zitat von Ligiiihh:
HABT IHR GEHÖRT? ALLE SIND GLEICHZEITIG AM ZUG!

Am Zug schon, dass ist richtig, aber auf der E3 hat man auch gesehen, dass es auch reicht, wenn eine Pfeife dabei ist, die einfach das Würfeln verschläft und schon müssen alle warten :-)

Ich freu mich auch schon drauf und bin sehr neugierig, wie das neue Spielprinzip auch nach mehreren Partien wirkt.
DStroke *
DStroke
Registriert:
09.05.2010, 03:40:32
Kommentar #3 vom 14.09.2016, 13:45:23 Uhr
Ja das ist so nervig ,wir wissen es jetzt alle :bang:
Bin aber echt mega gespannt auf den Titel!!
Crazy Canary
Crazy Canary
Registriert:
20.07.2013, 18:59:54
Kommentar #4 vom 14.09.2016, 17:14:08 Uhr
Jetzt wo nun auch Last Guardian verschoben worden ist, kann ich mir ja doch Mario Party und vielleicht Paper Mario zulegen. Aber echt mal, wen hat das Warten bei MP überhaupt jemals gestört? Dass man mal wartet bis einer würfelt, das ist doch bei einem Brettspiel so und so viel Geduld sollte man schon haben, man ist ja nicht mehr zwei Jahre alt! Nur wegen ihren ganzen Event-Feldern und endlosen Dialogboxen sind die einzelnen Züge in den GC-MPs auch länger geworden. Naja, immerhin haben wir ja mit diesem Ballonjagd-Modus eine Chance auf klassisches Mario Party.
1998Plays
1998Plays
Registriert:
17.09.2014, 20:31:01
Kommentar #5 vom 14.09.2016, 17:42:58 Uhr
Dieses Gerede von, nun muss keiner mehr Warten, kann ich herzlich DURCHSTREICHEN. Ich hab das Spiel auf der Gamescom angespielt und musste ewig lang warten weil die anderen so lange für ihren Zug gebraucht haben. Die meiste Spielzeit hab ich mit warten verbracht. Solange wie ich gewartet hatte, hätte ich auch ne 50 Runden Party fertigspielen können, aber dann hätte ich wahrscheinlich immer noch gewartet.
So und jetzt mal den Rage mode ausgeschaltet. Ich fand das Konzept des Spiels eigentlich ganz Interessant. Viel konnte ich von dem Spiel jetzt auch nicht sehen, denn wie gesagt, so ein Vollpfosten hat das scheinbar nicht so auf die Reihe gekriegt. Ganz überzeugt war ich jetzt noch nicht und ähnlich wie jedes Multiplayer Spiel, hängt es zum großteil davon ab, wer deine Mitspieler sind.
Naja, vorbestellt isses.
Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #6 vom 14.09.2016, 20:31:55 Uhr
TUs Augen brennen bestimmt schon beim Lesen des Titels xD Ich frage mich, ob sie irgendwann mal erwähnen, dass jetzt alle gleichzeitig würfeln. Ich dachte, das wäre das große neue Feature.
Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #7 vom 14.09.2016, 20:39:53 Uhr
Und Boss Kämpfe sind auch nicht Parallel, wer den Boss erreicht darf das Minispiel zu 1. spielen, die anderen müssen je weit sie weg sind noch A hinterher drücken xD
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #8 vom 15.09.2016, 07:31:16 Uhr
Zitat von Lugmillord:
TUs Augen brennen bestimmt schon beim Lesen des Titels

LOL, ja, so langsam hab ich echt den Eindruck, dass das das Einzige ist, was an dem Spiel gut oder wichtig wäre. Aber man merkt auch, dass sie versuchen, den Leuten einzuhämmern, dass das, was man früher an MP doof fand, jetzt nicht mehr zu fürchten hat.
DStroke *
DStroke
Registriert:
09.05.2010, 03:40:32
Kommentar #9 vom 15.09.2016, 15:25:43 Uhr
ja allerdings wird das ein nerviger Running Gag werden, wenn man es spielt! :rofl:
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.