Großes Mario-Party-Special, Teil 4: Mario Party 9, Mario Party: Island Tour & Mario Party 10

Podcast #52
vom 12.02.2015, 14:31 Uhr

Aufgezeichnet am 08.02.2015
DStroke, TheUnknown und eMGe besprechen im vierten und letzten Teil ihres großen Mario-Party-Specials Mario Party 9 und Mario Party: Island Tour, und widmen sich zusätzlich auch Spekulationen und Wünschen zu Mario Party 10, das im März 2015 für Wii U erscheinen wird... Viel Spaß damit! :)

PS: Die Knacksgeräusche, die ab und zu zu hören sind, sind leider technischer Natur (vermutlich durch eines unserer Headsets oder Soundkarten verursacht), deren Ursprung sich weder herausfinden noch durch viel Herumprobieren mit mehreren Audioeditoren und -filtern beim Schnitt entfernen ließen. Wir bitten, dies zu entschuldigen! :)

Timecodes & Themen

  1. 0:00:00 = Einleitung / [Dauer: 0:00:49]
  2. 0:00:49 = Mario Party 9, Nintendo Wii / [Dauer: 0:45:36]
  3. 0:46:25 = Mario Party: Island Tour, Nintendo 3DS / [Dauer: 0:22:15]
  4. 1:08:40 = Mario Party 10, Nintendo Wii U / [Dauer: 0:25:16]
  5. 1:33:56 = Verabschiedung / [Dauer: 0:00:22]

Die Ausgabe als Download


Die Ausgabe als Direkt-Stream


Die Ausgabe anhören bei...

YouTube Vimeo

DStroke *, eMGe *, TheUnknown *

Wie hat Dir diese Ausgabe gefallen?

100,00%sehr gut
0,00%gut
0,00%befriedigend
0,00%ausreichend
0,00%mangelhaft
0,00%ungenügend
Du musst eingeloggt sein, um abstimmen zu können!

Kommentare

Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #1 vom 12.02.2015, 21:58:42 Uhr
Oh,TU, du klingst etwas krank D: Falls das wirklich so ist, dann gute Besserung^^

Ich denke, zu MP9 habe ich in den letzten Jahren schon genug gelabert. Prinzip ist okay, Umsetzung Murks. Zu Glücksabhängig, etc. Minispiele gut, 5. Schwierigkeitsgrad gut.
Ich finde aber, grafisch sind die Bretter ein Schritt zurück von MP8 für meinen Geschmack. Das ist nur teilweise, weil es NSMB-Themes einfach kopiert zum Großteil und MP8 da irgendwie mehr eigene neue Gestaltungen hat. Aber mir ist aufgefallen, dass es in MP8 auf den Brettern viel belebter war. Da waren so viele Figuren, die am Brett rumgelaufen/standen sind, aber in MP9/10 ist es echt ziemlich leer zum Großteil.
Dieses Minispiel mit den Stachelkugeln (Kugelhagel? Hieß das so?) find ich richtig geil mit den stärksten Gegner. Das geht ab. Aber wenn dann auf dem Brett andauernd Ereignisse kommen, bei denen man die Hälfte der Sterne verliert, dann ist man gleich wieder stinkig. Der Gummiband-Effekt ist auch viel, viel zu stark. Ich hoffe sehr, dass das in MP10 weniger ist (am besten möglichst gar nicht), weil das könnte MP10 auch total ruinieren. Die Minispiele reißen auf den Brettern auch nix raus. Als Sieger eines normalen Minispiels 2 Sterne mehr als der zweitplatzierte zu bekommen, während man auf dem Brett schnell 10 verliert, während ein anderer 10 dazubekommt, das ist einfach völlig überflüssig. Pro Party gibt es eigentlich nur so etwa zwei Minispiele, die was reißen können. Das ist der letzte Bosskampf, bzw. ein Minispiel beim Bowserfeld um die Hälfte der Sterne. Der ganze Rest der Party ist vollkommen egal. Und dass am Ende immer zig Bowserfelder kommen ist so dämlich. Ach Mann, ich hatte ja echt gehofft, dass das Spielprinzip umgeht, aber die haben einfach jeden Aspekt der Idee völlig falsch umgesetzt. Ich hab bisher Angst, dass MP10 die gleichen Probleme wieder hat. Ich hoffe so sehr, dass die aus den Fehlern lernen. Aber am Ende denken die noch, dass die es gut umgesetzt haben...
Während Bowsers Stahlstern der Tiefpunkt der ersten 8 MPs ist, finde ich Bowsers Raumstation bisher als prinzipiell schlechtestes MP-Brett der Hauptserie (Island Tour klammere ich hier mal aus.)

Kontrollierter "Zufall" ist einfach ein ganz großer Haufen Mist. In dem Punkt bin ich mit TU einer Meinung. Das macht einfach alles kaputt. Die anderen Makel sind ärgerlich, aber dieser ist unverzeihlich. So bitte nicht, NDCube!

Um noch was zu den Minispielen anzumerken - die sind zwar zu großen Teilen wirklich gut, aber ich fand es schade, dass die Jump'n'Run-Spiele deutlich uninteressanter waren als in alten MPs, da man entweder nicht sterben konnte oder 3 Leben hatte und es immer nur darum ging, wer das richtige Timing hatte, sodass man zuerst das Ziel berührt, wenn der Bildschirm weit genug gescrollt ist. Das macht den Sinn des Minispiels doch kaputt. Da hätte man sich das Spiel sparen können und einen Meter vorm Ziel anfangen können.
Ansonsten, wenn ich bei den Brettern was auswählen müsste, fände ich wohl Magma-Mine am "besten". Nicht wegen dem Feature, einfach nur wegen der Optik und der Musik. Und Bowsers Raumstation ist, wie schon gesagt, einfach nur pure Grütze. Das ist praktisch Stahlstern, nur dass man alle restlichen halbwegs positiven Aspekte auch noch rausgeschmissen hat. Nein, nein, nein. Auch dass sämtliche Ereignisse auf allen Brettern immer nur stumpfes Rumgewürfel sind, ist dämlich. Alle Spielführer-Ereignisse sind gewürfel, alles sonstige ist gewürfel, auf derm Raumstation sogar die Bosskämpfe. Das kann ich auch mit nem Würfelbecher in echt simulieren. Was ist mit den alten Events, wo man bisschen Geschick zeigen musste?
...äh ja, wie gesagt, ich will nichts groß zu MP9 sagen, *hust* xD

Zum "Konzept anders machen" bin ich der Meinung, dass man das sehr wohl das durchaus gut und strategisch umsetzen kann. Aber in MP9 sind einfach ALLE Faktoren dieses Konzepts in die falsche Richtung gesetzt. Ein paar Ansatze zum Verbessern:
- Mehrere Durchläufe möglich
- Natürlich kein eingreifen der CPU
- Würfel mit fester Zahl (ähnlich den Karten auf dem Island Tour kamek Brett) als Items
- Würfel zum Rückwärtslaufen, Doppel-/Dreifachwürfel wie früher, einer zum Sterne klauen oder so.
- Duellminispiele mit nicht-zufälligem Gewinn (sondern vom Herausforderer gewählt)
- Minispiele, die einem was bringen, d.h. erster bekommt 10 Sterne, dann vllt. noch der zweite 3 oder so, aber man muss nen Vorsprung erreichen können.
- Keine oder nahezu keine Events, die einem die Hälfte klauen. Das ist ne dumme Blutgrätsche
- Alternativwege, die tatsächlich anders sind.
- Itemshop oder ähnliches
Gibt noch mehr Ideen, aber wenn das gelten würde, wäre MP9 doch schon viel erträglicher.

MP Island Tour ist das einzige hierzulande erschienene Mario Party, das ich nicht besitze. Und ich bereue es nicht. Ich habe mir Videos zum gesamten Spiel angeschaut. Diese "Bewertungsskala" ist völliger Schwachsinn. Auf allen Brettern müsste Geschick bei 1/5 und Glück bei 5/5 sein. Dann sind die Bretter NOCH kürzer, es kommen nur total selten Minispiele. Da sind scheinbar wirklich viele Wartepausen mit Texten, etc. Nicht mal Ministerne, also praktisch keinerlei Eigentum ist auch dumm. Ich hab zweimal ne Party auf dem ersten Brett gesehen und beide Male (!) hat kurz vor Schluss der letztplatzierte (der alles verloren hat) mit dem ersten den Platz getauscht und dann gewonnen. Was für ein Schwachsinn. Und das man ein Brett nur spielen kann, wenn mindestens zwei andere Leute dieses Schund-Spiel haben oder spielen müssen. Humbug. Ich muss auch sagen, dass selbst die Minispiele nur mittelmäßig aussehen.
Mehr brauch ich nicht sagen. Dieses Spiel ist Abfall. Designtechnischer Totalausfall.

Zu MP10:
Hoffnungen:
- Oben angemerkte Verbesserungsmöglichkeiten des Hauptmodus wenigstens teilweise umgesetzt
- Bowser-Party skillbasiert und nicht groß glücksabhängig
- Amiibo-Party einigermaßen guter Ersatz im klassischen MP-Stil
Befürchtungen:
- Normaler Party-Modus ist nahezu identisch zu MP9
- Amiibo-Party langweilig umgesetzt (super-Gau wäre, wenn man da keine Minispiele spielt z.B.)
Aber: Noch habe ich Hoffnung, dass MP10 besser als MP9 gefällt. Das heißt nicht, dass ich denke, dass es an alte MPs reicht. Aber zumindest besser als MP9.

Dann hab ich mir genug die Finger wund geschrieben. Es war ein tolles Podcast, war interessant, hab ich gerne geschaut :) Und gerne kommentiert ;)

Vielleicht trauen sich ja noch ein paar andere, was zu schreiben. Fände ich schade, wenn nicht.
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #2 vom 13.02.2015, 08:58:23 Uhr
Zitat von Lugmillord:
Oh,TU, du klingst etwas krank D: Falls das wirklich so ist, dann gute Besserung^^

Ja, stimmt, meine Stimme wurde erst nach ca. 20-30 Minuten etwas kräftiger. Ist mir auch erst beim Schnitt aufgefallen, als ich dachte "Das klingt, als wäre ich gerade erst aus dem Bett gekommen!"

Zitat von Lugmillord:
Es war ein tolles Podcast, war interessant, hab ich gerne geschaut :) Und gerne kommentiert ;)

Super, danke, sowas höre und lese ich immer gern. Und ach ja: Bewertungen mag ich ebenso gern! ;)

Zitat von Lugmillord:
Vielleicht trauen sich ja noch ein paar andere, was zu schreiben. Fände ich schade, wenn nicht.

Ich auch. Also schreibt, schreibt, schreibt...
Faura Ferbidable
Faura Ferbidable
Registriert:
31.01.2014, 17:19:54
Kommentar #3 vom 13.02.2015, 13:04:31 Uhr
Ich merke kaum was vom Gummiband Effekt in MP9 und ich habe das Spiel möglicherweise häufiger gespielt als TU, ich hatte schon Partys wo einer bis zum Ende in Führung lag und auch viele wo(vorallem meine Oma) ständig auf Negativ-Felder gelandet und auch mal ständig durch z.B. Buu Huu Mini-Sterne verliert und dann wieder 0 Mini-Sterne hat.
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #4 vom 13.02.2015, 14:19:11 Uhr
Zitat von Faura Ferbidable:
Ich merke kaum was vom Gummiband Effekt in MP9 und ich habe das Spiel möglicherweise häufiger gespielt als TU

Jo, kann gut sein, dass Du's häufiger gespielt hast, ich hab's seit kurz nach dem Release nie mehr angerührt. Dennoch hatte ich durchaus 2-3 Dutzend Party-Modus-Runden gehabt, und die Erlebnisse habe ich so erlebt, wie ich sie schilderte. Mehr als meine Erfahrungen kann da ja nicht erzählen! :) Andererseits, selbst OHNE Gummibandprinzip wäre das Spielkonzept immer noch lahm genug. :)

Aber dankeschön für Dein Feedback. :)
Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #5 vom 13.02.2015, 20:40:25 Uhr
Also ich empfand den Gummiband-Effekt auch oft. Ich hatte Gestern ne Runde Toad Tal gespielt und da hat Kamek mit einmal würfeln einfach 30 Ministerne abgegriffen, meh.
Crazy Canary
Crazy Canary
Registriert:
20.07.2013, 18:59:54
Kommentar #6 vom 16.02.2015, 09:44:17 Uhr
Ich seh das eher düster, wenn ich ehrlich bin. Jetzt, wo wir wissen, dass Bowser Party nur drei Felder und zehn Minigames hat, ist auch dieser Modus in den Mülleimer gefallen. Die einzigen zwei Hoffnungen, die ich jetzt noch hab, ist 1. dass es nicht so viele Bowser (jr.)-Felder am Ende der Bretter gibt und 2. dass Minigames am Ende der Runden gespielt werden (zumindest in Amiibo Party).
Also ein Totalreinfall wird das nicht, die Minigames siehen ja halbwegs gut aus und DK ist wieder zurück. Aber ob's jetzt ein Megahit wird, bezweifle ich stark. Ich belass es jetzt einfach mal bei meiner Vorbestellung. Kaufen werd ich's mir aus Neugier sicher und wenn ich mir zehn Euro auf meine Mario Amiibo spar, dann umso besser.
Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #7 vom 16.02.2015, 13:00:02 Uhr
Wegen den Bowser-Party-Brettern würde ich mal den Teufel nicht gleich an die Wand malen. Es gibt doch vermutlich noch 1-2 andere Bretter, auf denen Bowser auch rumlatschen könnte. Und noch ist es ja nicht gaaaanz sicher, dass er nicht auf dem Geister- und Luftschiffbrett ist. ...aber dann hätten die wohl nicht so klein hingeschrieben, dass es auf den anderen dreien verfügbar ist, hmm. naja, abwarten und Tee trinken. Ich bin noch einigermaßen optimistisch, dass es besser als MP9 wird. Es hat ja zumindest durch die Bowser/Amiibo-Party mehr zu bieten als MP9.
DStroke *
DStroke
Registriert:
09.05.2010, 03:40:32
Kommentar #8 vom 16.02.2015, 14:30:18 Uhr
Ich teile Lugmillord's Meinung. Es muss einfach besser als 9 sein, schon allein wegen der Modi, auch wenn es nix heißen muss. Ich bin weiterhin einfach zu neugierig wie sich der Wii U Ableger spielen wird.
Bei niedrigeren Erwartungen, wird man um so positiver überrascht!:thumbsup:
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.