Mario-Kart-8-DLC-Pack #2

Podcast #56
vom 11.05.2015, 20:21 Uhr

Aufgezeichnet am 09.05.2015
DStroke, eMGe und TheUnknown besprechen ausführlich, wie ihnen das Mario-Kart-8-DLC-Pack #2 gefällt...

Timecodes & Themen

  1. 0:00:00 = Einleitung und Begrüßung / [Dauer: 0:01:45]
  2. 0:01:45 = Erste Gedanken zum Mario-Kart-8-DLC-Pack #2 / [Dauer: 0:02:53]
  3. 0:04:38 = Im Moment wählen fast alle meistens nur die neuen Strecken / [Dauer: 0:02:46]
  4. 0:07:24 = Wie gefallen uns die neuen Strecken aus dem DLC-Pack #2? / [Dauer: 0:09:24]
  5. 0:16:48 = Wie gefallen uns die neuen Bauteile und Charaktere aus dem DLC-Pack #2? / [Dauer: 0:02:32]
  6. 0:19:20 = Update auf 4.0 für Mario Kart 8 / [Dauer: 0:00:10]
  7. 0:19:30 = Neue amiibos werden unterstützt / [Dauer: 0:00:06]
  8. 0:19:36 = Die neue "Schwierigkeitsstufe" 200ccm / [Dauer: 0:07:49]
  9. 0:27:25 = CPU-Spieler dürfen so eingestellt werden, dass sie keine Punkte erhalten können / [Dauer: 0:00:40]
  10. 0:28:05 = Jeder Controller unterstützt ab sofort das An- und Abschalten der Kartenübersicht per Minus-Button / [Dauer: 0:01:27]
  11. 0:29:32 = 10 neue Stempel für das Miiverse / [Dauer: 0:00:05]
  12. 0:29:37 = Bugfixes / Wurde die Häufigkeit der Bananenschalen erhöht? / Wurde die Kollisionsabfrage der ?-Boxen verändert? / Richtung der Drifterkennung manchmal verkehrt herum? / [Dauer: 0:03:45]
  13. 0:33:22 = Update auf 4.1 für Mario Kart 8 / [Dauer: 0:00:15]
  14. 0:33:37 = Insgesamte Verbesserung der Spieleerfahrung / [Dauer: 0:00:05]
  15. 0:33:42 = 200ccm und Spiegel stehen nun von Anfang an direkt zur Verfügung / [Dauer: 0:00:43]
  16. 0:34:25 = Singleplayer-Erfahrung auf den neuen Strecken im Grand Prix und beim Zeitfahren / [Dauer: 0:05:32]
  17. 0:39:57 = Kommen noch weitere Mario-Kart-8-DLCs? / Wären Updates für neue oder erweiterte Spielmodi wünschenswert? / [Dauer: 0:05:46]
  18. 0:45:43 = Verabschiedung / [Dauer: 0:01:24]
  19. 0:47:07 = Hinweis: Alle in diesem Podcast verwendeten Musikbeiträge sind Eigentum von Nintendo, welches sich Eyes on Nintendo nicht zu Eigen macht! / [Dauer: 0:00:10]

Die Ausgabe als Download


Die Ausgabe als Direkt-Stream


Die Ausgabe anhören bei...

YouTube Vimeo

DStroke *, eMGe *, TheUnknown *

Wie hat Dir diese Ausgabe gefallen?

100,00%sehr gut
0,00%gut
0,00%befriedigend
0,00%ausreichend
0,00%mangelhaft
0,00%ungenügend
Du musst eingeloggt sein, um abstimmen zu können!

Kommentare

Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #1 vom 14.05.2015, 12:37:46 Uhr
Ich bin teilweise doch etwas anderer Meinung als ihr - ich finde das DLC ne ganze Ecke besser als das erste, gerade wegen 200cc. Ich find schon, dass das echt abgeht. Das mit dem Bremsen find ich auch gar nicht störend - so oft braucht man das doch gar nicht? Oder vielleicht komm ich einfach etwas besser um die Kurven ;P Also auf den allermeisten Strecken kann man nach wie vor durchheizen.

Eine genaue Rangliste der Strecken kann ich zwar nicht machen, aber so in etwa sagen, wie ich sie finde,
wobei sich das jetzt eig. bei allen auf 200cc bezieht. Ich will gar nicht mehr was anderes spielen xD 150 ist soooo langsam ;P
Baby Park - Geht so
Käseland - Sehr gut
Wilder Wipfelweg - Sehr gut
Animal Crossing - eher öde
Neo Bowser City - Spitze
Ribbon Road - Sehr gut
Marios Metro - Spitze
Big Blue - Sehr gut
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #2 vom 14.05.2015, 18:40:49 Uhr
Zitat von Lugmillord:
Ich bin teilweise doch etwas anderer Meinung als ihr - ich finde das DLC ne ganze Ecke besser als das erste, gerade wegen 200cc.

Wir sagten ja auch nicht, dass es nciht gut oder schlechter wäre, sondern eigentlich ja nur, dass diese Art Überraschungsmoment nicht mehr so vorhanden wäre. Außerdem haben wir ja auch die Optik und alles das gelobt.
Crazy Canary
Crazy Canary
Registriert:
20.07.2013, 18:59:54
Kommentar #3 vom 14.05.2015, 18:56:01 Uhr
Also mir gefällt das zweite DLC-Pack einen Tick besser als das erste. Nicht wegen dem 200cc, aber dazu mehr in ner Sekunde. Mir gefallen einfach mehr Strecken aus dem Pack besser. Ribbon Road, Wild Woods, Animal Crossing, Super Bell Subway, und sogar Cheese Land hab ich mittlerweile in mein Herz geschlossen. Auch gefallen mir die neuen Fahrer besser als die anderen drei (hauptsächlich wegen Tanooki-Mario und Katzen-Peach, die NIEMAND gebraucht hätte). Die Fahrzeuge finde ich auch besser.

200cc? Naja, das ist immer so ne Sache der Strecke. Wenn man das Rennen noch flüssig fahren kann (also ohne zu bremsen), dann macht es irrsinnig Spaß. Wenn nicht, dann nicht so. Es ist einfach so, dass ich Mario Kart seit MK64 fahre und nie bremsen musste. Das jetzt lernen zu müssen ist, als müsste ich gehen komplett neu lernen. Was ich aber an der Geschwindigkeitsklasse toll finde ist, dass man wirklich die Strecke gut kennen muss, um auf alle Kurven und Tricks rechtzeitig reagieren zu können. Schließlich bin ich viel zu "daredevil" um zu bremsen.
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.