Preview zu Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016 für Wii U

Podcast #78
vom 31.05.2016, 10:05 Uhr

Aufgezeichnet am 27.05.2016
DStroke und eMGe fragen TheUnknown zum am 24. Juni 2016 für Wii U erscheinenden Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016 aus, der das Spiel seit einiger Zeit äußerst fleißig spielt...

Timecodes & Themen

  1. 0:00:00 = Einleitung / [Dauer: 0:01:21]
  2. 0:01:21 = Preview zu Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016 für Wii U / [Dauer: 0:24:23]
  3. 0:25:44 = Verabschiedung / [Dauer: 0:00:28]

Die Ausgabe als Download


Die Ausgabe als Direkt-Stream


Die Ausgabe anhören bei...

YouTube Vimeo

DStroke *, eMGe *, TheUnknown *

Wie hat Dir diese Ausgabe gefallen?

100,00%sehr gut
0,00%gut
0,00%befriedigend
0,00%ausreichend
0,00%mangelhaft
0,00%ungenügend
Du musst eingeloggt sein, um abstimmen zu können!

Kommentare

Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #1 vom 31.05.2016, 16:56:38 Uhr
Hach... ich kann schon verstehen, wenn Leute die Spiele mögen, aber es reißt mich einfach nicht vom Hocker. Ich hatte den ersten Teil bei meinem Vater mal ein paar Runden gespielt und die ersten Winter-Spiele hatte ich selbst mal, hatte das Spiel aber wieder verkauft.
Es ist und bleibt eine Minispielsammlung und das alleine kann mich meistens nur sehr kurz bedienen, mit Ausnahme von den MPs, wo einfach der halbe Fokus auf die Bretter gerichtet ist, sprich, die Minispiele sind eher so die Ausschmückung des "hauptmodus". Aber wenn der Hauptteil zusammenhangslose Minispiele sind, dann meh.

Ich muss aber noch loben, dass der Titel grafisch sehr hübsch aussieht! Ich frage mich, wieviele Leute das Spiel nur kaufen, um Rosalina beim Tanzen zuzuschauen ;P
Link500 *
Link500
Registriert:
03.06.2013, 20:37:13
Kommentar #2 vom 02.06.2016, 17:54:23 Uhr
Ein guter informativer Podcast.
Das Spiel ist also wie die Vorgänger, habe den letzten teil schon kaum gespielt, schade eigentlich
. Denn Titel setze ich dann wohl aus, auch wenn es Spaß macht.
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.