Super Mario Minifiguren-Kollektion

Merchandise

Super Mario Minifiguren-Kollektion, Covermotiv
Wie z.B. bei den Schlümpfen gibt es von allem möglichen mittlerweile Sammelfiguren, und seit einiger Zeit mischt da auch Mario mit - und zwar mit dem offiziellem Nintendo Seal of Qualität, welches dafür bürgt, dass es sich hierbei auch um authenfizierte Ware handelt, und nicht um irgendwelche billigen Kreationen mit ungenauen Maßen oder Proportionen.

So auch bei dieser "Super Mario Mini Figure Collection", die ab Oktober 2011 in der bereits dritten Wave erscheint, und die Donkey Kong, Toad, Prinzessin Peach, Feuerball Mario, Dixie Kong und einen grünen Yoshi umfasst. Für die Vorstellung habe ich ein Exemplar von Peach erhalten - welch Zufall, ist sie doch mein Nintendo-Lieblingscharakter! ;)

Und was soll ich schreiben...? Die Figur ist in allen Belangen einfach super. Sie besteht aus Vinyl, ist ca. 7 Zentimeter groß, die Proportionen sind alle korrekt zueinander, es gibt nirgendwo Grat oder allzu wülstige Nahtstellen zu entdecken und ausserdem hat die Figur sogar tolle Details, wie etwa Ziernähte des rosa Kleids, die Schärpe, oder die blaue Brosche sowie das Krönchen auf dem Haupt.

Sogar die Finger sehen nicht aus wie ein Matschhaufen, sondern diese sind alle einzeln voneinander zu erkennen. Ich habe nicht mal einen einzigen Verlauf oder falsch kolorierte Bereiche finden können.

FAZIT
Der Preis von ca. 5-10€ pro Figur ist ok und egal, ob man nur seinen Favoriten für den Schreibtisch oder alle Figuren, ob MOC oder nicht, für's Regal oder einen Karton im Keller möchte, man bekommt hier ein rundum stimmiges und hochwertig produziertes Produkt.

TheUnknown *, 1.584 Zeichen, veröffentlicht am 10.09.2011 •

Schulnote: 1


Für die Bereitstellung des Testmusters bedanke ich mich bei BETA Service GmbH
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!
Releasedate: 01.10.2011, Preis: ca. 5-10€

Bilder

Super Mario Minifiguren-Kollektion, Screenshot #1Super Mario Minifiguren-Kollektion, Screenshot #2Super Mario Minifiguren-Kollektion, Screenshot #3Super Mario Minifiguren-Kollektion, Screenshot #4

Kommentare

Quutamo
Quutamo
Registriert:
08.05.2010, 11:05:53
Kommentar #1 vom 10.09.2011, 02:15:36 Uhr
Also ausgerechnet das Beispiel, die Peach, finde ich eigentlich gar nicht sooo hübsch. Der Arm ist komisch gebogen und das Gesicht gefällt mir nicht so, wenn die auf dem letzten Bild gemeint ist. An sich sind die Figuren von Nintendo aber immer wirklich von guter Qualität, ich habe selbst nen Mario und nen Luigi auf meinem TV stehn - waren aber von ner anderen Kollektion.
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #2 vom 10.09.2011, 07:43:12 Uhr
Nee, das Problem ist, dass die Figur, also die Peach, die ich habe, in Natura wirklich toll geworden ist, und der Arm ist halt zum Gruße oder zum Winken nach oben gestellt - sieht in Natura wirklich alles ganz gut aus, und ob man Peachs Mimik bei dieser Figur mag, ist sicherlich Geschmackssache, aber das Bild ist einfach Mist. Unscharf und leicht pixelig. Das liegt daran, dass es einfach nirgends vernünftige Bilder gibt - und glaube mir, ich habe laaaaange gesucht. So ging mir das auch beim Puzzle neulich - und ebenso bei der Tasse. Oder anders: Dieses Bild war das Beste, welches ich finden konnte.
Quutamo
Quutamo
Registriert:
08.05.2010, 11:05:53
Kommentar #3 vom 10.09.2011, 13:41:13 Uhr
Ja, das kann auch gut sein, dass die in echt nochmal viel besser aussehen. Ist meistens so. Aber rein so von den Bildern her und im Laden (Media Markt und Saturn und sowas verkaufen die ja auch) hab ich schon bessere Peach-Figuren gesehn, zumindeswt haben die mir persönlich. besser gefallen.
Ich finde es übrigens komisch, dass da bei der einen Kollektion scheinbar eine Dixie Kong dabei ist... ich weiß nicht was die bei Mario zu suchen hat. Aber okay...
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.