Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Am 08.08.2018 um 16:00 Uhr wird es eine Smash Bros. Direct geben

News #20.412: 05.08.2018, 22:48

Wie der japanische Super Smash Bros. Twitter Account gerade Bescheid gab, wird es am 08.08.2018 um 16:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit eine Nintendo Direct speziell zu dem neuesten Ableger der beliebten Prügel Reihe geben. Masahiro Sakurai wird, wie gewöhnt, in der Präsentation auftreten.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU TWITTER.COM]

Lunk *, 424 Zeichen •

Kommentare

Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #1 vom 05.08.2018, 23:20:08 Uhr
Gerade noch ein Yoshi Plüsch auf dem Volksfest gewonnen, jetzt das hier :D Aber noch 65 Stunden warten :(
Link500 *
Link500
Registriert:
03.06.2013, 20:37:13
Kommentar #2 vom 06.08.2018, 04:34:09 Uhr
Zu Spät Nintendo, ich habe leider schon was am Mittwoch um 16 Uhr vor. Dann halt später.
DStroke *
DStroke
Registriert:
09.05.2010, 03:40:32
Kommentar #3 vom 06.08.2018, 09:47:06 Uhr
YES hoffentlich viel neues
Woop-Woop
Woop-Woop
Registriert:
18.06.2017, 10:53:55
Kommentar #4 vom 06.08.2018, 13:24:03 Uhr
Also was könnte man zeigen? Mir würde als erstes in den Kopf kommen:

- neue Charas, aber unwahrscheinlich, weil man ja schon sehr sehr viele eingebaut hat, also eigentlich alle
- Story Modus wäre für mich am wahrscheinlichsten weil den sich so viele wünschen

Ansonsten neue Modi oder wieder ein Levelselbstbaumodus.
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #5 vom 06.08.2018, 13:32:37 Uhr
Mal sehen was Nintendo da für uns hat wäre schön wenn sie die Daten wann die Amiibos von Ridley und co erscheinen sagen würden und ich tippe mal auf ein Smash Bundle bei einem so großen Spiel.
Rolf Belmont *
Rolf Belmont
Registriert:
24.07.2018, 10:36:34
Kommentar #6 vom 06.08.2018, 13:45:09 Uhr
Ich setze meine Erwartungen niedrig, gehe aber von mindestens einem neuen Kämpfer aus. Von mir aus auch Echo.
Wenn sie noch ein paar Modi und Stages zeigen bin ich auch glücklich.
Pilzkönigr... *
Pilzkönigreich
Registriert:
26.12.2010, 01:26:54
Kommentar #7 vom 06.08.2018, 14:44:29 Uhr
Angesichts dieser Reiteransicht der Stageauswahl in der Demo behaupte ich mal, dass es wieder das Stage Studio geben wird.

Neuer Kämpfer, vermutlich.
Sakurai wird zum Modus etwas erklären nach dem sie die Stages ausgewählt haben. Außerdem werden weitere neue Items nebenbei näher gezeigt. Ich hoffe zumindest, dass er das tut.^^
Wenn es mehrere neue Kämpfer von Marken die nicht von Nintendo sind, dann könnte in dieser Gamescom Direct einer davon präsentiert. Neuer BandaiNamco Kämpfer ist wahrscheinlich.
Tarik
Tarik
Registriert:
08.02.2011, 04:37:16
Kommentar #8 vom 06.08.2018, 16:59:15 Uhr
Gebt mir Banjo! Oder mehr Street Fighter!
Oder ein paar Tekken-Charaktere.
Oder Anime-Charaktere.
Ein durchsichtiges Outfit für Samus wäre auch okay.
Pilzkönigr... *
Pilzkönigreich
Registriert:
26.12.2010, 01:26:54
Kommentar #9 vom 06.08.2018, 18:25:40 Uhr
Gebt mir Banjo! Oder mehr Street Fighter!Figuren aus Kampfspielen in Smash, die vorallem nicht von Nintendo sind, sind etwas witzlos. Captain Falcon ist klasse, weil er nicht aus einem Kampfspiel kommt und trotzdem alle aufmischt. Das gilt auch für Pac Man

Oder ein paar Tekken-Charaktere.Siehe StreetFighter. Witzlos.

Oder Anime-Charaktere.Ich hoffe, dass Sakurai wenigstens dabei stark bleibt und keine reinen Anime/Manga Figuren aufnimmt. Die sollen alle bei JumpForce bleiben.
Tarik
Tarik
Registriert:
08.02.2011, 04:37:16
Kommentar #10 vom 07.08.2018, 08:26:21 Uhr
Gebt mir Banjo! Oder mehr Street Fighter!Figuren aus Kampfspielen in Smash, die vorallem nicht von Nintendo sind, sind etwas witzlos. Captain Falcon ist klasse, weil er nicht aus einem Kampfspiel kommt und trotzdem alle aufmischt. Das gilt auch für Pac Man

Oder ein paar Tekken-Charaktere.Siehe StreetFighter. Witzlos.

Oder Anime-Charaktere.Ich hoffe, dass Sakurai wenigstens dabei stark bleibt und keine reinen Anime/Manga Figuren aufnimmt. Die sollen alle bei JumpForce bleiben.

Gebt mir Banjo! Oder mehr Street Fighter!Figuren aus Kampfspielen in Smash, die vorallem nicht von Nintendo sind, sind etwas witzlos. Captain Falcon ist klasse, weil er nicht aus einem Kampfspiel kommt und trotzdem alle aufmischt. Das gilt auch für Pac Man
Ryu hat doch super funktioniert?

Oder ein paar Tekken-Charaktere.Siehe StreetFighter. Witzlos.
Siehe Ryu. Jin würde ebenso gut funktionieren.

Oder Anime-Charaktere.Ich hoffe, dass Sakurai wenigstens dabei stark bleibt und keine reinen Anime/Manga Figuren aufnimmt. Die sollen alle bei JumpForce bleiben.
Das wird auch nie passieren, da bin ich mir sicher. Witzig wäre es dennoch gewesen. Zumindest die populärsten (Goku, Naruto, Ruffy).
Wobei ich mir vorstellen könnte, dass statt Ruffy (Moves mit seinen langen Armen) vllt 1 - 2 ARMS-Kämpfer in Smash Einzug halten, allein um die Marke zu pushen. Ich finde ARMS übrigens unterschätzt und großartig.
Pilzkönigr... *
Pilzkönigreich
Registriert:
26.12.2010, 01:26:54
Kommentar #11 vom 07.08.2018, 11:58:03 Uhr
Nur das Goku eher bei Hauptschülern beliebt ist. Die Quoten von ProSieben Maxx beweisen das. :D
Aber im Ernst, ich will kein Goku haben. Oder Naruto oder Ruffy. Die haben alle nicht wirklich eine Handlung. Gundam Wing hatte eine Handlung.
Ein Digimon würde aber viel mehr passen und wäre gescheiter, gerade weil es im Vordergrund ein Charakter aus einem Videospiel wäre.
Rolf Belmont *
Rolf Belmont
Registriert:
24.07.2018, 10:36:34
Kommentar #12 vom 07.08.2018, 13:04:45 Uhr
Nur das Goku eher bei Hauptschülern beliebt ist. Die Quoten von ProSieben Maxx beweisen das. :D
Aber im Ernst, ich will kein Goku haben. Oder Naruto oder Ruffy. Die haben alle nicht wirklich eine Handlung. Gundam Wing hatte eine Handlung.
Ein Digimon würde aber viel mehr passen und wäre gescheiter, gerade weil es im Vordergrund ein Charakter aus einem Videospiel wäre.

Ich weiß ja nicht was deine subjektive Meinung über den Inhalt der Serien mit Smash zu tun hat, aber Sakurai sagte bereits, dass er ausschließlich Charaktere ins Roster aufzunehmen, die ihren Ursprung in Videospielen haben. Somit ist diese Unterhaltung überflüssig.

Gebt mir Banjo!

Ob Banjo-Kazooie noch das Potenzial haben ist fragwürdig. Microsoft und Nintendo sind zur Zeit zwar gut aufeinander zu sprechen, aber mit Halo oder Minecraft hat Microsoft zwei heißere (aktuellere) Eisen im Feuer, die für mehr Aufsehen sorgen könnten.

Oder mehr Street Fighter!

Street Fighter selbst hat schon eine Handvoll Ryu Klone, da wäre ein Echo Fighter eigentlich nicht so abwegig. Ken Masters, Akuma, Sakura Kasugano, Dan Hibiki

Oder ein paar Tekken-Charaktere.

Bandai Namco hat mit Tekken und Soul Calibur auch zwei tolle Serien und es gab schon ein Mii Kostüm von Heihachi. Siegfried/NIghtmare wäre auch ein gutes Aushängeschild. Yoshimitsu wäre auch witzig, besonders da er in beiden Serien vorkommt. Doch sein Markenzeichen (der Harakiri-Move) würde die Altersgrenze vermutlich in die Höhe schießen lassen.

Oder Anime-Charaktere.

Nachdem Final Fantasy jetzt einen Repräsentanten hat, bin ich für einen Dragon Quest Charakter. Auch wenn diese wohl nicht ganz der Hitgarant wie Cloud sind... Und Animefans werden dank Toriyamas Design auch bedient.
Tarik
Tarik
Registriert:
08.02.2011, 04:37:16
Kommentar #13 vom 07.08.2018, 13:50:46 Uhr
bin ich für einen Dragon Quest Charakter.

Das wäre großartig! Am liebsten Terry. Oder einen Schleim. :)
KirbyNKE *
KirbyNKE
Registriert:
02.05.2012, 14:53:03
Kommentar #14 vom 08.08.2018, 00:57:56 Uhr
Nur das Goku eher bei Hauptschülern beliebt ist. Die Quoten von ProSieben Maxx beweisen das. :D

Aber im Ernst, ich will kein Goku haben. Oder Naruto oder Ruffy. Die haben alle nicht wirklich eine Handlung. Gundam Wing hatte eine Handlung.

Diese Aussage ist nicht sehr intelligent und schon sehr fragwürdig! Sie stärkt sowohl die Vorurteile gegen Hauptschüler als auch die Meinung man könne andere und alle Meinungen repräsentieren! Genauso wie die Aussage letztens, waluigi sei ein nischencharakter und deswegen ungeeignet...ich weiß diese Aussage stammt nicht von dir! Außerdem hat Dragonball durchaus eine Handlung und eine sehr tiefgründige, wenn man sich Mal damit beschäftigt!
Also ich würde Goku oder einen anderen Charakter sehr begrüßen!! Würde mehr Sinn machen als die ganzen letzten überflüssigen der letzten Jahre...
KirbyNKE *
KirbyNKE
Registriert:
02.05.2012, 14:53:03
Kommentar #15 vom 08.08.2018, 00:59:24 Uhr
Gebt mir Banjo!.

Das wird, man kann es nur oft genug wiederholen, leider nie passieren! Obwohl ich mir banjo-kazooie auch am meisten wünsche! (Das Duo ist Pflicht, das ist klar)
KirbyNKE *
KirbyNKE
Registriert:
02.05.2012, 14:53:03
Kommentar #16 vom 08.08.2018, 01:00:43 Uhr
Einerseits freue ich mich und andererseits kann man sich wieder aufregen, dass sie die E3 nicht etwas anders gestaltet und gefüllt haben!!
Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #17 vom 08.08.2018, 16:42:28 Uhr
WOW, Klasse Neuerungen, geile Items, Geile Kämpfer und Ein Modus das Stages mitten im Kampf sich in einer andere Verwandelt :D
DStroke *
DStroke
Registriert:
09.05.2010, 03:40:32
Kommentar #18 vom 08.08.2018, 16:56:42 Uhr
Wie geil war denn diese Direct! Sehr sehr cool, die Modi sind Hammer und die Kämpfer mag ich auch. Die cutscenes see neuen Kämpfer sind die besten, das hat Nintendo echt drauf !!
1998Plays
1998Plays
Registriert:
17.09.2014, 20:31:01
Kommentar #19 vom 08.08.2018, 17:26:59 Uhr
Nach der E3 war ich tatsächlich ein wenig enttäuscht weil kaum NEUER Content gezeigt wurde. Aber jetzt ist der Hype offiziell real.

[Kein neuer Kommentar mehr möglich]

Diskussionen
in News

News #21305 INTERN: "Relaunch" von Eyes on Nintendo!
14 Kommentare, zuletzt 18.12.2018, 16:39:14 Uhr
News #21321 NES Controller Overview - Nintendo Switch Online
3 Kommentare, zuletzt 18.12.2018, 16:37:07 Uhr
News #21323 Komponist Yuzo Koshiro kreierte einen Track, wie sich Mario im Sonic Universum anhören würde
1 Kommentar, zuletzt 18.12.2018, 16:30:01 Uhr
News #21315 Verbraucherzentrale will Nintendo wegen eShop Richtlinien verklagen
2 Kommentare, zuletzt 17.12.2018, 22:31:06 Uhr
News #21314 Schurken gewinnen Splatfest
3 Kommentare, zuletzt 17.12.2018, 17:03:16 Uhr
News #21294 Ark Survival Evolved auf der Switch, technisch leider eine Katastrophe
5 Kommentare, zuletzt 15.12.2018, 18:53:21 Uhr
News #21292 Sakurai spricht über die Inspiration für den Super Smash Bros. Ultimate World of Light Modus und i...
6 Kommentare, zuletzt 15.12.2018, 02:11:52 Uhr
News #21284 Sakurai verrät, wann die Entwicklung von Super Smash Bros. Ultimate startete
5 Kommentare, zuletzt 14.12.2018, 00:59:46 Uhr
News #21291 Mega Men Legacy Collection ist das erste Mega Man Spiel in 15 Jahren, das sich über 1 Millionen Mal ver...
1 Kommentar, zuletzt 13.12.2018, 11:46:17 Uhr
News #21287 Nintendo Switch: So bald gibt es wohl kein neues Modell
3 Kommentare, zuletzt 13.12.2018, 06:26:48 Uhr
News #21282 Laut Famitsu hat sich Super Smash Bros. Ultimate in Japan innerhalb von drei Tagen 1.23 Millionen Mal verkau...
2 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 19:25:31 Uhr
News #21286 Update 1.2.0
4 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 19:21:36 Uhr
News #21276 Diddy Kong eignet sich perfekt für eine Reihe anzüglicher Bilder
2 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 03:45:39 Uhr
News #21255 Mortal Kombat 11 auch für die Switch angekündigt
11 Kommentare, zuletzt 11.12.2018, 22:41:20 Uhr
News #21267 Persona 5: Gerüchte sprechen von einer Nintendo Switch-Umsetzung - Statement von Reggie Fils-Aime
2 Kommentare, zuletzt 11.12.2018, 03:25:33 Uhr