Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Deutlich mehr Personal für die Xenoblade- und Zelda-Studios von Monolith Soft

News #23.863: 30.04.2021, 05:23
Monolith Soft vergrößert weiter kräftig den Personalstamm. Bei Twitter rief man Interessierte nun wieder dazu auf, sich auf verschiedene und vielfältige Stellen bei dem Entwickler zu bewerben. Eine eigene Website für interessierte Bewerber hat man ebenfalls eingerichtet.

Viele offene Stellen befinden sich im Kyoto-Studio des Entwicklers der Xenoblade-Chronicles-Serie. Die Niederlassung in Kyoto wurde erst 2011 gegründet und dient als Unterstützung und als Schnittstelle zu Nintendo, dessen Hauptquartier sich ebenfalls in Kyoto befindet.

Das Kyoto-Studio entwickelte nicht nur Monolith-Soft-Spiele, sondern unterstützte auch oft Nintendo bei hauseigenen Produktionen. Neben mehreren Zelda-Spielen zählten dazu unter anderem auch Splatoon 2 und Animal Crossing: New Horizons.

Deshalb ist es natürlich schwer zu sagen, woran das Studio arbeitet. Fakt ist, es werden aktuell neue Stellen in einer Größenordnung besetzt, die vermuten lassen, dass die Arbeiten an einem neuen Spiel bald auf Hochtouren laufen. Gesucht werden 3DCG-Designer (Manager, Charaktere, Karten) um das Studio "deutlich zu vergrößern".

Die Recruitment-Website von Monolith Soft zeigt aber auch, dass man auch im Tokyo-Studio (dort entstand auch Xenoblade federführend) andauernd nach neuem Personal sucht. Mehrere Programmierer und Designer, aber auch ein Planner, Technical Artists und Unterstützung für das Management sind gesucht.

Seit 2019 weiß man auch, dass Monolith Soft in Kyoto die Entwicklung des Sequels zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild unterstützt. Man nannte das Spiel damals zwar nicht namentlich, sondern suchte nur neue Mitarbeiter für die Entwicklung an "The Legend of Zelda", aber das bereits angekündigte Sequel liegt natürlich nahe.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU JPGAMES.DE]

Link500 *, 1.896 Zeichen •

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]

Umfragenteilnahmen
in News

News #23856 Fujifilm kündigt eine App an, die Screenshots ausdrucken kann
zuletzt 26.04.2021, 15:03:36 Uhr
News #23653 Japan feiert 15 Jahre Super Mario Strikers
zuletzt 20.01.2021, 05:16:24 Uhr
News #23103 Fan erstellt einen Paper Zelda Trailer
zuletzt 04.04.2020, 21:42:34 Uhr
News #22672 Alles Gute zum Dragon Quest Tag!
zuletzt 27.09.2019, 15:14:58 Uhr
News #22655 Super Mario Party Dataminer entdecken ungenutztes Brett und Hinweise auf DLC
zuletzt 24.09.2019, 20:02:39 Uhr

Diskussionen
in News

News #23872 Entdeckt Spielestudio für Nintendo Switch! - Spieleprogrammierung a la Nintendo
2 Kommentare, zuletzt 06.05.2021, 11:47:21 Uhr
News #23871 Nintendo geht keine Geschäfte mit Yakuza, Mafia und co. ein
2 Kommentare, zuletzt 06.05.2021, 10:30:39 Uhr
News #23869 Walulgi bekommt eigenen Controller
1 Kommentar, zuletzt 05.05.2021, 16:05:55 Uhr
News #23858 Neues Super Mario Party Update bringt ENDLICH neue Online-Spiel Optionen
8 Kommentare, zuletzt 03.05.2021, 12:40:20 Uhr
News #23853 Nintendo bringt Pokémon Snap Drucker und mehr
3 Kommentare, zuletzt 28.04.2021, 17:10:22 Uhr
News #23849 LEGO Luigi angekündigt - erhältlich ab 1. August
2 Kommentare, zuletzt 20.04.2021, 17:17:51 Uhr
News #23846 Nintendo updated Diddy Kong Fell auf japanischer Mario Party DS Seite
1 Kommentar, zuletzt 19.04.2021, 16:13:03 Uhr
News #23842 Ex-Nintendo-Designer sagt: "Es wäre schwer, F-Zero zurück zu bringen"
7 Kommentare, zuletzt 19.04.2021, 05:28:42 Uhr
News #23837 Indie World heute ab 18 Uhr
1 Kommentar, zuletzt 14.04.2021, 18:59:59 Uhr
News #23836 Switch Lite ab 07. Mai auch im dunklen Blau erhältlich
1 Kommentar, zuletzt 14.04.2021, 13:00:57 Uhr
News #23828 Neuer Pokémon Snap Trailer
1 Kommentar, zuletzt 13.04.2021, 19:49:21 Uhr
News #23817 Niantic arbeitet an AR Brille - Präsentation mit Pokémon Go
1 Kommentar, zuletzt 31.03.2021, 19:08:35 Uhr
News #23816 Joy-Cons verwandeln sich dank vergessenen Feature zum Instrument der Hölle
1 Kommentar, zuletzt 31.03.2021, 16:34:51 Uhr
News #23813 Und das beliebteste Pokémon der Deutschen ist?
1 Kommentar, zuletzt 29.03.2021, 15:44:05 Uhr
News #23806 Niantic und Nintendo kündigen Pikmin-App an
1 Kommentar, zuletzt 23.03.2021, 13:02:20 Uhr