Ed Boon hält eine Switch-Version von Injustic 2 für möglich

News #17.665: 12.10.2017, 10:49
Ed Boon, Creative Direktor der NetherRealm Studios und "Mortal Kombat"-Schöpfer, hat einem aktuellen Interview gegenüber GameSpot gesagt, dass eine Switch-Version durchaus möglich sei.

Laut Boon ist es durchaus möglich, mit ein paar Abstrichen, das Game auf der Switch zum Laufen zu bringen. Boon denkt außerdem, dass man jedes Spiel auf jeder Plattform zum Laufen bringen kann, selbst auf dem Atari 2600.

Boon bekundet durchaus das Interesse an der Switch. Die technischen Herausforderungen könnte NetherRealm an ein externes Studio weiterleiten, damit dieses eine Lösung findet.

Weiter erwähnte er, dass es für die Spieler spaßig wäre Injustic 2 auf der Switch zu spielen, da man auf ihr strukturierter Turniere veranstalten könnte.

QUELLE: [LINK ZU WWW.PLAYM.DE]

Link500 *, 867 Zeichen •

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.