Kühlung gefällig - Dobe Veröffentlicht Switch Cooling Dock

News #18.527: 12.01.2018, 11:28
Bild

Specially Designed - It is only compitate asy to lower temperature for the Nintendo Switch dock set quickly and effectively

Exquisite Details - There are three mini cooling fans inside the product , pefectly calming the Switch dock down.

Beautiful appearance - Make to pefectly fit for Nintedo Switch console.
Conveniently - It has the switches of ON and OFF, "Slow" and "Fast".
DOBE Brand - SUPPORT for 100% MONEY BACK GUARANTEE - If you are not satisfied after experiencing your product,We will refund you 100% of what you paid

QUELLE & TEXT: [LINK ZU GONINTENDO.COM]

Link500 *, 671 Zeichen •

Kommentare

websconan
websconan
Registriert:
16.06.2010, 13:38:56
Kommentar #1 vom 12.01.2018, 11:51:48 Uhr
Dieses Zubehör ist so ein Schwachsinn. Es gibt ja einige, die behaupten, dass sich die Switch "bei häufiger Benutzung im Dock" verbiegen würde. Nur wird diese im Dock so maximal 50 Grad warm, da der Lüfter sie ordnungsgemäß kühlt. Um eine Verformung auszulösen ist eine höhere Temperatur erforderlich. Und die Leute, bei denen sich die Switch verbogen hat im Dock, sollten ihre schnell einsenden. Meine ich nach über 300 Stunden Mario Kart 8 Deluxe im Dock noch immer kerzengerade...
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #2 vom 12.01.2018, 12:10:34 Uhr
Zitat von websconan:
Dieses Zubehör ist so ein Schwachsinn. Es gibt ja einige, die behaupten, dass sich die Switch "bei häufiger Benutzung im Dock" verbiegen würde. Nur wird diese im Dock so maximal 50 Grad warm, da der Lüfter sie ordnungsgemäß kühlt. Um eine Verformung auszulösen ist eine höhere Temperatur erforderlich. Und die Leute, bei denen sich die Switch verbogen hat im Dock, sollten ihre schnell einsenden. Meine ich nach über 300 Stunden Mario Kart 8 Deluxe im Dock noch immer kerzengerade...

"Ja, immer schön Unsicherheiten schüren und die Leute kaufen alles, einfach nur, um auf Nummer sicher zu gehen!" - so ähnlich denkt man sich das wohl.
websconan
websconan
Registriert:
16.06.2010, 13:38:56
Kommentar #3 vom 12.01.2018, 12:36:06 Uhr
Zitat von TheUnknown:
"Ja, immer schön Unsicherheiten schüren und die Leute kaufen alles, einfach nur, um auf Nummer sicher zu gehen!" - so ähnlich denkt man sich das wohl.

Ich finde das wirklich schlimm. Und einige Leute verbreiten diesen Quatsch mit dem "fehlerhaften Dock" von Nintendo auch noch. Aber das eine Verformung möglicherweise auch durch unsachgemäße Behandlung der Konsole ausgelöst werden kann, darauf kommt niemand.

z.B. Lüftungsschlitze abdecken, in der prallen Sonne spielen, auf warmen/heißen Geräten die KOnsole im Dock betreiben.

Wobei sich die KOnsole bei einer drohenden Überhitzung sogar abschalten soll, laut Nintendo, von daher. Mag sein, dass diese Kühlungszubehör-Teile die Konsole etwas kühler halten, aber UNBEDINGT NÖTIG ist das bei der Switch nicht. Es kommt ja auch fast niemand auf die Idee den Laptop zusätzlich zu kühlen mit tausend lüftern, oder? :)
eMGe *
eMGe
Registriert:
14.02.2011, 12:35:00
Kommentar #4 vom 12.01.2018, 12:39:54 Uhr
Vielleicht stand ja bei den Leuten, welche das Biegephänomen hatten, die Dock direkt an der Wand und daneben gleich etwas anderes, so dass die Dock nicht genug Luft ansaugen und abtransportieren konnte. Oder die Dock steht neben der Heizung und saugt gleich warme Luft an. Es muss nicht immer am Gerät selber liegen.
Hobbit
Hobbit
Registriert:
19.10.2017, 20:57:13
Kommentar #5 vom 12.01.2018, 13:49:18 Uhr
Zitat von eMGe:
Vielleicht stand ja bei den Leuten, welche das Biegephänomen hatten, die Dock direkt an der Wand und daneben gleich etwas anderes, so dass die Dock nicht genug Luft ansaugen und abtransportieren konnte. Oder die Dock steht neben der Heizung und saugt gleich warme Luft an. Es muss nicht immer am Gerät selber liegen.

Interessanter Gedanke, wie sind eigentlich die Mindestabstände? Meine steht ja zwischen Fernseher und Wand, mit je ein paar cm Spielraum bzw die "Nicht Bildschirmseite" ist auf Höhe der Standfüße des TV und sollte viel kühle Luft (TV heizt nur nach Oben) ansaugen können, die Bildschirmseite hat zur Wand noch 2 1/2 Finger, aber da saugt sie ja nix an...
Bild
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #6 vom 12.01.2018, 14:25:00 Uhr
So, wie auf dem Foto zu sehen, langt das dicke! Es ist in jede Richtung mehr als genug Platz für die Luftung/Kühlung. :)
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendo© 2002-2018, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.