Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

MariCar GoKart-Anbieter muss 50 Millionen Yen an Nintendo zahlen

News #22.287: 25.06.2019, 05:23

Vor Kurzem zog Nintendo wieder gegen die Firma MariCar, die mittlerweile Mari Mobility Development heißt, vor Gericht. Es ging um die Verletzung geistigen Eigentums wegen des "Reallife" Mario Kart Angebot der Firma.

Das Gericht hat nun den vollständigen Text seines Urteils veröffentlicht, in dem es heißt, dass die Firma 50 Millionen Yen (ca. 408.860 Euro) an Nintendo zahlen muss. Dies sind 10 Millionen Yen mehr, als die Summe, die das Tokyo District Court bereits im Jahr 2017 verhängt hatte.

Nintendo argumentierte vor Gericht, dass der Begriff "MariCar" stark an das Rennspiel Mario Kart erinnert und das MariCar weder die Erlaubnis hatte, Kostüme der Charaktere, noch Filmmaterial und Fotos von Nintendo zu verwenden, um es für Werbezwecke zu nutzen.

Mit Mari Mobility Development können Besucher durch die Straßen Tokyos durch berühmte Stadtteile wie Akihabara, Shibuya und Harajuku fahren. Es war ein besonders beliebter Service bei Ausländern, die rund 90 Prozent der Kundschaft ausmachten und nur einen internationalen Führerschein benötigten, um daran teilzunehmen.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU SUMIKAI.COM]

Link500 *, 1.223 Zeichen •

Kommentare

1998Plays
1998Plays
Registriert:
17.09.2014, 20:31:01
Kommentar #1 vom 25.06.2019, 12:14:16 Uhr
Wäre es nicht evtl netter gewesen die einfach aufzukaufen und sich dann nenn netten kleinen Nebenverdienst zu installieren, anstatt die beleidigte Leberwurst zu spielen, Nintendo?
eMGe *
eMGe
Registriert:
14.02.2011, 12:35:00
Kommentar #2 vom 25.06.2019, 12:47:13 Uhr
Also der Begriff 'MariCar' alleine erinnert mich jetzt nicht sofort an Mario Kart. Vielleicht heisst die Person ja auch Mari und hat einfach das Wort 'Car' noch dran gehängt. Wenn man aber Kostüme, Charaktere Filmmaterial und Fotos von Nintendo zu Werbezwecken verwendet, da finde ich es schon richtig, dass Nintendo da vor Gericht geht. Immerhin ist ein Teil des Erfolgs auch damit begründet, dass sie geistiges Eigentum von anderen verwendet haben.
Ligiiihh
Ligiiihh
Registriert:
09.05.2012, 20:13:57
Kommentar #3 vom 25.06.2019, 14:30:24 Uhr
Also der Begriff 'MariCar' alleine erinnert mich jetzt nicht sofort an Mario Kart. Vielleicht heisst die Person ja auch Mari und hat einfach das Wort 'Car' noch dran gehängt. Wenn man aber Kostüme, Charaktere Filmmaterial und Fotos von Nintendo zu Werbezwecken verwendet, da finde ich es schon richtig, dass Nintendo da vor Gericht geht. Immerhin ist ein Teil des Erfolgs auch damit begründet, dass sie geistiges Eigentum von anderen verwendet haben.

マリカー "Marikā" ist nach japanischen Sprachregeln quasi die offizielle Abkürzung von Mario Kart, die auch von allen Japanern so verwendet wird. Aus der Sicht der Japaner handelt es sich also schon um eine unmissverständliche Anspielung. Das wäre auf etwa Deutsch so, als würdest du statt Pokémon dann halt Pokkemon machen.
Rolf Belmont *
Rolf Belmont
Registriert:
24.07.2018, 10:36:34
Kommentar #4 vom 25.06.2019, 16:21:16 Uhr
Wäre es nicht evtl netter gewesen die einfach aufzukaufen und sich dann nenn netten kleinen Nebenverdienst zu installieren, anstatt die beleidigte Leberwurst zu spielen, Nintendo?

Erregung öffentlichen Ärgernisses und Gefährdung des Straßenverkehrs sind allerdings keine gute Publicity.
1998Plays
1998Plays
Registriert:
17.09.2014, 20:31:01
Kommentar #5 vom 25.06.2019, 17:11:19 Uhr
Erregung öffentlichen Ärgernisses und Gefährdung des Straßenverkehrs sind allerdings keine gute Publicity.

Nun wenn sich die Leute wie Vollidioten benehmen, können die ja auch wenig dafür
Ligiiihh
Ligiiihh
Registriert:
09.05.2012, 20:13:57
Kommentar #6 vom 26.06.2019, 14:07:14 Uhr
Damit hast du aber eine ähnliche Argumentation wie "In Amerika sterben Leute durch Schusswaffen weil die Leute sich wie Idioten benehmen, und nicht aufgrund der lockeren Waffengesetze".
1998Plays
1998Plays
Registriert:
17.09.2014, 20:31:01
Kommentar #7 vom 26.06.2019, 18:32:43 Uhr
Damit hast du aber eine ähnliche Argumentation wie "In Amerika sterben Leute durch Schusswaffen weil die Leute sich wie Idioten benehmen, und nicht aufgrund der lockeren Waffengesetze".

Nun ja, dies stimmt schon. Schusswaffen und Kraftfahrzeuge haben generell wie so viele Dinge ne mal mehr mal geringere Verletzungsgefahr. Doch wenn man es man objektiv betrachtet sind das alles Werkzeuge, die in den falschen Händen verherenden Schaden anrichten können. Darum es gibt nicht umsonst all die Regelungen und Gesetze.

[Kein neuer Kommentar mehr möglich]

Umfragenteilnahmen
in News

News #22672 Alles Gute zum Dragon Quest Tag!
zuletzt 27.09.2019, 15:14:58 Uhr
News #22655 Super Mario Party Dataminer entdecken ungenutztes Brett und Hinweise auf DLC
zuletzt 24.09.2019, 20:02:39 Uhr
News #22587 Pressemeldung: Nintendo Direct enthüllt zahlreiche Neuheiten für Nintendo Switch
zuletzt 08.09.2019, 10:27:47 Uhr
News #22384 Neues Switch Modell mit stärkerem Akku kommt
zuletzt 19.07.2019, 13:35:56 Uhr
News #22217 Die Komplette Nintendo Direct E3 2019
zuletzt 12.06.2019, 12:38:08 Uhr

Diskussionen
in News

News #22711 Gerücht: Blizzard bereitet Diablo 2 Remastered und Diablo 4 für die Blizzcon 2019 - Switc...
2 Kommentare, zuletzt 22.10.2019, 07:50:03 Uhr
News #22709 Ein Abenteuer, das bewegt: Morgen erscheint Ring Fit Adventure
3 Kommentare, zuletzt 21.10.2019, 01:10:37 Uhr
News #22702 Bad Game Design - Super Mario Party
1 Kommentar, zuletzt 09.10.2019, 03:31:16 Uhr
News #22694 Overwatch Director sagt: "Nintendo kann jeden Overwatch Character in Smash Bros. packen, wenn sie wolle...
3 Kommentare, zuletzt 07.10.2019, 01:44:10 Uhr
News #22690 The Legend of Zelda: Link's Awakening stellt ersten Verkaufsrekord auf
3 Kommentare, zuletzt 06.10.2019, 21:11:57 Uhr
News #22681 Nintendo bringt Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging auf der Switch zurück
4 Kommentare, zuletzt 01.10.2019, 14:03:24 Uhr
News #22684 Yo-Kai Watch 4++ erscheint für die Switch
1 Kommentar, zuletzt 01.10.2019, 06:07:58 Uhr
News #22674 8BitDo Lite - neuer Controller mit einzigartigem Design
3 Kommentare, zuletzt 28.09.2019, 23:24:32 Uhr
News #22663 Mario Kart Tour: Das Rennen um die Welt startet jetzt!
3 Kommentare, zuletzt 27.09.2019, 14:06:21 Uhr
News #22672 Alles Gute zum Dragon Quest Tag!
2 Kommentare, zuletzt 27.09.2019, 13:44:55 Uhr
News #22655 Super Mario Party Dataminer entdecken ungenutztes Brett und Hinweise auf DLC
5 Kommentare, zuletzt 25.09.2019, 06:08:07 Uhr
News #22660 Smash Bros. Ultimate: Nintendo sperrt eigene DLC-Kämpfer für Turniere
1 Kommentar, zuletzt 24.09.2019, 21:52:55 Uhr
News #22648 Nintendo wird heute stolze 130 Jahre alt
1 Kommentar, zuletzt 23.09.2019, 09:12:36 Uhr
News #22631 Mario Kart Tour - Paris Strecke im Aufbau
1 Kommentar, zuletzt 19.09.2019, 12:17:11 Uhr
News #22616 In Kirby Adventure fängt Kirby an zu schnurren, wenn ihr ihn füttert
1 Kommentar, zuletzt 17.09.2019, 17:57:02 Uhr