Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Nintendos Präsident spricht darüber, warum Nintendo keine Super Smash Bros. Ultimate Preisgelder anbietet

News #22.874: 09.01.2020, 09:57

Smash Bros. Ultimate has been part of some of the biggest game tournaments in last year, and while Nintendo has tied up for sponsorship of events and promotions, they've steered clear when it comes to offering big tournament prizes. Wondering why Nintendo doesn't dish out major cash to winners on the eSports scene? Nikkei talked to Nintendo president Shuntaro Furukawa to find out, and he offered up a pseudo response.

"Esports, in which players compete on stage for prize money as an audience watches, demonstrates one of the wonderful charms of video games. It's not that we're opposed to it. So that our games can be widely enjoyed by anyone regardless of experience, gender, or age, we want to be able to participate in a wide range of different events. Our strength, what differentiates us from other companies, is this different worldview, not an amount of prize money."

Furukawa's response is the best example of a Nintendo sidestep that we've seen from him yet. While he doesn't give an outright reason, it does seem Nintendo values reaching everyone with their games, and doesn't want to highlight the elite by giving them oodles of cash. Nintendo always wants all players of all skill levels to have fun with their games, and they're definitely trying to convey that point with how they approach Smash Bros. Ultimate's eSports popularity.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU GONINTENDO.COM]

Link500 *, 1.537 Zeichen •

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]

Umfragenteilnahmen
in News

News #22672 Alles Gute zum Dragon Quest Tag!
zuletzt 27.09.2019, 15:14:58 Uhr
News #22655 Super Mario Party Dataminer entdecken ungenutztes Brett und Hinweise auf DLC
zuletzt 24.09.2019, 20:02:39 Uhr
News #22587 Pressemeldung: Nintendo Direct enthüllt zahlreiche Neuheiten für Nintendo Switch
zuletzt 08.09.2019, 10:27:47 Uhr
News #22384 Neues Switch Modell mit stärkerem Akku kommt
zuletzt 19.07.2019, 13:35:56 Uhr
News #22217 Die Komplette Nintendo Direct E3 2019
zuletzt 12.06.2019, 12:38:08 Uhr

Diskussionen
in News

News #22971 Sakurai bestätigt, Fighter Pass 2 beendet den DLC Support für Super Smash Bros. Ultimate - nä...
1 Kommentar, zuletzt 20.02.2020, 16:49:55 Uhr
News #22968 Nintendo Switch Lite in Korallenfarbe angekündigt
4 Kommentare, zuletzt 20.02.2020, 09:08:52 Uhr
News #22969 Animal Crossing: New Horizons: Eine Nintendo Direct-Präsentation erscheint am 20. Februar
1 Kommentar, zuletzt 19.02.2020, 21:37:02 Uhr
News #22964 Atlus Manager sagt, gebt niemals die Hoffnung auf ein Persona 5 Port auf
1 Kommentar, zuletzt 18.02.2020, 15:43:20 Uhr
News #22962 YouTube hat Support für den Wii U Browser eingestellt
1 Kommentar, zuletzt 17.02.2020, 12:42:39 Uhr
News #22939 Nintendo Präsident rechnet nicht damit, dass die Veröffentlichung von PS5 und XBOX Series X einen...
10 Kommentare, zuletzt 09.02.2020, 18:47:50 Uhr
News #22944 Platinum sagt, Nintendo war damit einverstanden, dass the Wonderful 101: Remastered auf anderen Platformen e...
2 Kommentare, zuletzt 05.02.2020, 20:27:09 Uhr
News #22936 Fleischartiger Gamecube aufgetaucht
1 Kommentar, zuletzt 03.02.2020, 14:12:11 Uhr
News #22928 Ab auf die Insel mit der Nintendo Switch Animal Crossing: New Horizons-Edition
3 Kommentare, zuletzt 02.02.2020, 22:29:18 Uhr
News #22930 Furukawa: Es wird kein neues Switch Modell in 2020 geben
2 Kommentare, zuletzt 02.02.2020, 22:28:48 Uhr
News #22929 EA scheint weitere Projekte für die Switch in Planung zu haben
2 Kommentare, zuletzt 01.02.2020, 22:29:05 Uhr
News #22924 Nintendo plant neue Features für Nintendo Online
2 Kommentare, zuletzt 31.01.2020, 16:12:48 Uhr
News #22925 Nintendo über die Switch Verkaufszahlen - Weltweit mehr als 48 Millionen verkauften Einheiten
1 Kommentar, zuletzt 31.01.2020, 15:12:19 Uhr
News #22920 National Videogame Museum in Texas hat eine neue Statue
1 Kommentar, zuletzt 31.01.2020, 11:03:01 Uhr
News #22917 Maricar muss Nintendo 450K € wegen verletzter Markenrechte zahlen
1 Kommentar, zuletzt 30.01.2020, 20:33:45 Uhr