Octopath Traveler - Keine DLCs geplant, Spielzeit bekannt & Demo verfügbar

News #20.009: 18.06.2018, 18:55
Bild

Square Enix' neues Rollenspiel Octopath Traveler für die Nintendo Switch soll keine Zusatzinhalte bieten. Das versprach der Producer Masashi Takahashi in einem Interview gegenüber Dengeki Online.

Wer das Spiel einmal gekauft hat, soll später nicht noch mal zahlen müssen, indem er DLCs kauft, heißt es. Die wären aber angesichts des riesigen Umfangs auch gar nicht nötig, das RPG wird nämlich ziemlich lang, wie Nintendo auf dem E3 Treehouse-Event bekannt gab.

Die Spielzeit soll bei rund 60-80 Stunden allein für die Hauptstory der acht Charaktere liegen. Wer alle Nebenmissionen abhakt, ist 80 bis 100 Stunden beschäftigt.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU WWW.GAMEPRO.DE]

Littlelink *, 782 Zeichen •

Kommentare

Woop-Woop
Woop-Woop
Registriert:
18.06.2017, 10:53:55
Kommentar #1 vom 19.06.2018, 19:17:04 Uhr
Ach von mir aus darf ein gutes Spiel auch gerne DLCs bieten. Da zahle ich auch gerne für. Schließlich möchte man gute Spiele nie aufhören zu spielen.
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendo auf YouTube Eyes on Nintendo auf Twitter Eyes on Nintendos Discord Server Eyes on Nintendo auf Vimeo Eyes on Nintendo auf iTunes Eyes on Nintendo auf Spotify Eyes on Nintendo auf blubrry Eyes on Nintendo auf TuneIn Eyes on Nintendo auf podcast.de
RSS-XML-Feed: News RSS-XML-Feed: Podcasts RSS-XML-Feed: Reviews
Diese Webseite kann Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.