Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Reggie: Pokemon und Smash Bros. Vorverkäufe sind die bisher besten, "brand neue Überraschungen 2019 geplant"

News #21.099: 14.11.2018, 23:02
"As we look at our momentum right now that we've been able to drive with Super Mario Party, as we look at Pokémon about to launch this Friday, Super Smash Bros. on December 7th, we believe we're exceptionally well positioned to drive through the holiday season to have a very strong quarter. That's the key for us."

QUELLE & TEXT: [LINK ZU NINTENDOEVERYTHING.COM]

DStroke *, 505 Zeichen •

Kommentare

KirbyNKE *
KirbyNKE
Registriert:
02.05.2012, 14:53:03
Kommentar #1 vom 15.11.2018, 02:40:38 Uhr
"Brand neue Überraschungen"!! Hört sich gut an!! 🙂 Aber bloß nicht wieder zu viel erwarten zur Sicherheit!!
Woop-Woop
Woop-Woop
Registriert:
18.06.2017, 10:53:55
Kommentar #2 vom 15.11.2018, 05:52:53 Uhr
Am Ende kommt Labo 2.0
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #3 vom 15.11.2018, 16:29:50 Uhr
Wird schwer nach Pokemon und Smash nächstes Jahr wieder absolute Knaller am Start zu haben es sei denn es tut sich was in Richtung MK 9 oder einem anderen Klassiker.
Tarik
Tarik
Registriert:
08.02.2011, 04:37:16
Kommentar #4 vom 15.11.2018, 16:48:20 Uhr
Wird schwer nach Pokemon und Smash nächstes Jahr wieder absolute Knaller am Start zu haben es sei denn es tut sich was in Richtung MK 9 oder einem anderen Klassiker.

Ich kann mir partout nicht vorstellen, dass ein MK9 für die Switch kommt. Mir wären stattdessen weitere Strecken und Charaktere für MK8D auch viel lieber, denn Grafik und Gameplay sind da bereits "perfekt".

Was Nintendo IPs angeht, fehlt ja z. B. noch Starfox (obwohl es durch Ubisofts Starlink sicher erstmal dauern wird, bis das kommt), Pikmin 4 (heißer Kandidat), F-Zero (wobei Fast RMX aber wirklich gut ist), Metroid (kommt ja) und vor allem Super Mario Maker (2?), was ein echter System Seller werden könnte. Ebenso wie die Core RPGs von Pokémon nächstes Jahr, wenn die nicht totale Grütze werden.
Davon ab könnte es sein, dass die Switch tatsächlich noch den Release des BotW-Nachfolgers erleben wird, wenn sie weiterhin erfolgreich ist, ebenso wie vllt ein weiteres 3D-Mario (die Wii hatte auch zwei Galaxys) oder zumindest einen 3D World-Port von der Wii U (ich hätte nichts dagegen).
Was wirklich mal geil wäre, wäre ein neues 3D Donkey Kong!
Und Ice Climbers könnte seit dem NES auch mal wieder eine Neuauflage vertragen (leider nur ein Fan-Projekt):
[LINK ZU WWW.YOUTUBE.COM]

Ich weiß, die meisten von euch sehen das anders, aber: Meinetwegen können sie ihre "angefangene Arbeit" nun auch zu Ende bringen und "alles" von der Wii U porten, was nicht totale Grütze war.
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #5 vom 15.11.2018, 19:00:11 Uhr
@ Tarik Da muss ich dir Teilweise recht geben. Gegen ein 3D World Port von der Wii U Version ( ein sehr geiles Spiel ) mit vielleicht einem neuen Spielbaren Chara wäre ich auch sofort dabei. Ein neues Donkay Kong wäre auch top genauso Pikmin 4. Und von mir aus kann auch noch ein oder zwei Wii U Ports kommen am liebsten Splatoon 1 ( Total unrealistisch ) aber wäre top grade die alten Arenen in Erstauflage auf Switch wären top da fast alle in der Erstauflage besser waren.
Ich finde auch das Nintendo endlich wieder ein Mario Golf an den Start bringen müsste mit der Mischung aus N64 ( Minigolf ) und Game Cube ( Münzensammeln ).
Wegen Zelda da muss noch nix kommen BotW verkauft sich noch ordentlich und es wäre viel zu früh für einen neuen Titel mir wäre eine Neuauflage von LA oder MC viel lieber.
Und MK da kann ich mir kaum vorstellen das Nintendo noch neue Charas und Strecken für MK8D bringen wird da das Spiel schon gut voll mit Stecken ist da ist auch kein Platz mehr für neues da würde alles sonst ganz klein im Menü werden.
Woop-Woop
Woop-Woop
Registriert:
18.06.2017, 10:53:55
Kommentar #6 vom 16.11.2018, 19:16:18 Uhr
Aber Mario Golf will doch keiner. Ich lese da immer mal vereinzelt Kommentare dazu, aber die Verkaufszahlen von dem Spiel waren einfach grottig! Im Gegensatz zu Mario Fußball da ist die Nachfage auch deutlich höher.

Nächstes Jahr bringt man ja Metroid und Animal Crossing. Zweiteres dürfte in Japan wohl zumindest wieder sehr stark einschlagen. Auf der restlichen Welt hat es sich ja bisher auch immer Top verkauft.
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #7 vom 17.11.2018, 12:39:57 Uhr
Naja die Verkaufszahlen von Mario Tennis auf der Wii U waren auch grottig und trotzdem haben sie jetzt schon zu beginn ein neues für Switch nachgelegt. Es gibt trotzdem viele die ein neues Golf wohl kaufen würden weil es eben zuletzt nur noch für den 3DS welche gab und der bedarf schon da wäre. Aber Mario Fussball wäre auch nicht schlecht da beide Teile einfach top waren.
Zu Metroid und Animal Crossing kann man nur sagen das die nicht da Smash und Pokemon ran kommen. Klar in Japan wird man AC sehr gut verkaufen aber Metroid hat lange nicht so viele Fans wie Pokemon und Mario da wird sich Nintendo keine Golde Nase mit verdienen können auch wenn einige auf das Spiel schon warten.
miscrtnone
miscrtnone
Registriert:
06.11.2016, 17:19:08
Kommentar #8 vom 17.11.2018, 20:42:54 Uhr
Wird schwer nach Pokemon und Smash nächstes Jahr wieder absolute Knaller am Start zu haben es sei denn es tut sich was in Richtung MK 9 oder einem anderen Klassiker.

Es wird schon der ein oder andere vereinzelte Top-Titel für die Switch als Nintendo-Exclusiv kommen. Topen können die neuen Verkäufe die alten immer, weil die Installbase steigt und mehr potentielle Hardwarebesitzer zuschlagen könnten, insbesondere wenn sie "ausgehungert" sind.

Rein von der Anzahl der Top-Titel rechne ich allerdings mit einem weiteren slowdown für 2019, den man schon 2018 gemerkt hat. Bei Sony sieht es auf der Excusive-Seite für 2019 aber auch nicht so rosig aus und MS ist bei Exclusiven-Titel sowieso aus dem Rennen, wegen play anywhere.
Woop-Woop
Woop-Woop
Registriert:
18.06.2017, 10:53:55
Kommentar #9 vom 18.11.2018, 13:53:28 Uhr
Naja die Verkaufszahlen von Mario Tennis auf der Wii U waren auch grottig und trotzdem haben sie jetzt schon zu beginn ein neues für Switch nachgelegt. Es gibt trotzdem viele die ein neues Golf wohl kaufen würden weil es eben zuletzt nur noch für den 3DS welche gab und der bedarf schon da wäre. Aber Mario Fussball wäre auch nicht schlecht da beide Teile einfach top waren.

Zu Metroid und Animal Crossing kann man nur sagen das die nicht da Smash und Pokemon ran kommen. Klar in Japan wird man AC sehr gut verkaufen aber Metroid hat lange nicht so viele Fans wie Pokemon und Mario da wird sich Nintendo keine Golde Nase mit verdienen können auch wenn einige auf das Spiel schon warten.

Naja Mario Tennis Aces ist ja eigentlich der Wii U Teil nur überarbeitet. Da hat man nicht mehr so viel Geld reinstecken müssen, wir in ein komplett neues Game.
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #10 vom 18.11.2018, 18:31:27 Uhr


Wird schwer nach Pokemon und Smash nächstes Jahr wieder absolute Knaller am Start zu haben es sei denn es tut sich was in Richtung MK 9 oder einem anderen Klassiker.

Es wird schon der ein oder andere vereinzelte Top-Titel für die Switch als Nintendo-Exclusiv kommen. Topen können die neuen Verkäufe die alten immer, weil die Installbase steigt und mehr potentielle Hardwarebesitzer zuschlagen könnten, insbesondere wenn sie "ausgehungert" sind.

Rein von der Anzahl der Top-Titel rechne ich allerdings mit einem weiteren slowdown für 2019, den man schon 2018 gemerkt hat. Bei Sony sieht es auf der Excusive-Seite für 2019 aber auch nicht so rosig aus und MS ist bei Exclusiven-Titel sowieso aus dem Rennen, wegen play anywhere.

Also wenn du von ausgehungert sprichst dann müsste der Teller aber schon mit was besonderem befüllt werden, aber ist richtig Sony und MS haben nichts besseres am Start von dem her hat Nintendo auf jeden Fall das beste Gesamtpaket zu bieten. Aber man darf nicht vergessen es sind mit MK8,Zelda, Splatoon, Pokemon, MP und Smash auch die hälfte der ganz dicken Brote schon gebacken.
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #11 vom 18.11.2018, 18:34:02 Uhr


Naja die Verkaufszahlen von Mario Tennis auf der Wii U waren auch grottig und trotzdem haben sie jetzt schon zu beginn ein neues für Switch nachgelegt. Es gibt trotzdem viele die ein neues Golf wohl kaufen würden weil es eben zuletzt nur noch für den 3DS welche gab und der bedarf schon da wäre. Aber Mario Fussball wäre auch nicht schlecht da beide Teile einfach top waren.

Zu Metroid und Animal Crossing kann man nur sagen das die nicht da Smash und Pokemon ran kommen. Klar in Japan wird man AC sehr gut verkaufen aber Metroid hat lange nicht so viele Fans wie Pokemon und Mario da wird sich Nintendo keine Golde Nase mit verdienen können auch wenn einige auf das Spiel schon warten.

Naja Mario Tennis Aces ist ja eigentlich der Wii U Teil nur überarbeitet. Da hat man nicht mehr so viel Geld reinstecken müssen, wir in ein komplett neues Game.

Schon aber das Spiel zieht auch jetzt nicht wirklich die Münzen aus der Geldbeuteln von dem her nur als Mitläufer bringt es Nintendo auch nicht so viel da wäre ein Gold oder Fussball auf jeden Fall die bessere Entscheidung gewesen.
Woop-Woop
Woop-Woop
Registriert:
18.06.2017, 10:53:55
Kommentar #12 vom 18.11.2018, 19:05:47 Uhr




Naja die Verkaufszahlen von Mario Tennis auf der Wii U waren auch grottig und trotzdem haben sie jetzt schon zu beginn ein neues für Switch nachgelegt. Es gibt trotzdem viele die ein neues Golf wohl kaufen würden weil es eben zuletzt nur noch für den 3DS welche gab und der bedarf schon da wäre. Aber Mario Fussball wäre auch nicht schlecht da beide Teile einfach top waren.

Zu Metroid und Animal Crossing kann man nur sagen das die nicht da Smash und Pokemon ran kommen. Klar in Japan wird man AC sehr gut verkaufen aber Metroid hat lange nicht so viele Fans wie Pokemon und Mario da wird sich Nintendo keine Golde Nase mit verdienen können auch wenn einige auf das Spiel schon warten.

Naja Mario Tennis Aces ist ja eigentlich der Wii U Teil nur überarbeitet. Da hat man nicht mehr so viel Geld reinstecken müssen, wir in ein komplett neues Game.

Schon aber das Spiel zieht auch jetzt nicht wirklich die Münzen aus der Geldbeuteln von dem her nur als Mitläufer bringt es Nintendo auch nicht so viel da wäre ein Gold oder Fussball auf jeden Fall die bessere Entscheidung gewesen.

Golf definitiv nicht, weil es einfach viel mehr hätte verkaufen müssen, als Tennis, da es viel mehr Kosten verusacht hätte, da Tennis wie gesagt nur noch auf die Switch geportet wurde, wohingegen Golf hätte von 0 entwickelt werden müssen.
miscrtnone
miscrtnone
Registriert:
06.11.2016, 17:19:08
Kommentar #13 vom 18.11.2018, 22:56:26 Uhr
aber ist richtig Sony und MS haben nichts besseres am Start von dem her hat Nintendo auf jeden Fall das beste Gesamtpaket zu bieten.

Nun gut, das ist schon eher Ansichts- und Geschmacksache. Ich denke die Multiplatts, wie jetzt RDR 2, hauen bei einer Spieleflaute hinsichtlich der 1st Party Exklusivtitel doch recht rein und können eher was ausbügeln. Und diese fehlen eben der Switch ...

[Kein neuer Kommentar mehr möglich]

Diskussionen
in News

News #21314 Schurken gewinnen Splatfest
1 Kommentar, zuletzt 17.12.2018, 07:35:22 Uhr
News #21305 INTERN: "Relaunch" von Eyes on Nintendo!
11 Kommentare, zuletzt 15.12.2018, 22:47:15 Uhr
News #21294 Ark Survival Evolved auf der Switch, technisch leider eine Katastrophe
5 Kommentare, zuletzt 15.12.2018, 18:53:21 Uhr
News #21292 Sakurai spricht über die Inspiration für den Super Smash Bros. Ultimate World of Light Modus und i...
6 Kommentare, zuletzt 15.12.2018, 02:11:52 Uhr
News #21284 Sakurai verrät, wann die Entwicklung von Super Smash Bros. Ultimate startete
5 Kommentare, zuletzt 14.12.2018, 00:59:46 Uhr
News #21291 Mega Men Legacy Collection ist das erste Mega Man Spiel in 15 Jahren, das sich über 1 Millionen Mal ver...
1 Kommentar, zuletzt 13.12.2018, 11:46:17 Uhr
News #21287 Nintendo Switch: So bald gibt es wohl kein neues Modell
3 Kommentare, zuletzt 13.12.2018, 06:26:48 Uhr
News #21282 Laut Famitsu hat sich Super Smash Bros. Ultimate in Japan innerhalb von drei Tagen 1.23 Millionen Mal verkau...
2 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 19:25:31 Uhr
News #21286 Update 1.2.0
4 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 19:21:36 Uhr
News #21276 Diddy Kong eignet sich perfekt für eine Reihe anzüglicher Bilder
2 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 03:45:39 Uhr
News #21255 Mortal Kombat 11 auch für die Switch angekündigt
11 Kommentare, zuletzt 11.12.2018, 22:41:20 Uhr
News #21267 Persona 5: Gerüchte sprechen von einer Nintendo Switch-Umsetzung - Statement von Reggie Fils-Aime
2 Kommentare, zuletzt 11.12.2018, 03:25:33 Uhr
News #21268 Nintendo freut sich: Super Smash Bros. Ultimate ist der stärkste Spiele-Launch der Switch
1 Kommentar, zuletzt 10.12.2018, 17:39:49 Uhr
News #21257 Sakurai glaubt, dass ein Kid Icarus: Uprising Port nicht möglich wäre
2 Kommentare, zuletzt 09.12.2018, 13:09:07 Uhr
News #21253 Marvel Ultimate Alliance 3 - The Black Order vorerst exklusiv für Nintendo Switch
3 Kommentare, zuletzt 07.12.2018, 19:45:03 Uhr