Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Reggie über die Bedeutung der Weihnachtsperiode für Nintendo, kontinuierliche Innovationen und Cloud-Dienste im Westen

News #21.179: 27.11.2018, 21:41
In einem Interview mit Yahoo! Finance redete der Präsident von Nintendo of America Reggie Fils-Aimé über das Weihnachtsgeschäft und über die aktuelle Position Nintendos in der Videospieleindustrie, welche immer weiter am Wachsen ist. So sei dies kein Wunder, da die Weihnachtssaison, also der Zeitraum von Oktober bis einschließlich Dezember, die wichtigste Zeit des Jahres für Nintendo ist. In Amerika wird in diesen Monaten 60% der Jahresumsätze generiert, was nicht verwunderlich sei, denn Nintendos Produkte sind exzellente Geschenke, so Reggie.

Reggie blickte auf die Wii U zurück und behauptete, dass mit neuer Innovation immer ein Risiko besteht. In diesem Fall bewegte sich Nintendo auf das Risiko zu, nicht davon weg. So folgt aus Risiko manchmal Erfolg und manchmal auch das Gegenteil. So zitierte dieser einen anderen Präsidenten von Nintendo, der sagte "Wenn alles gut läuft, ruhe dich nicht darauf aus, wenn es nicht gut läuft, sei nicht zu traurig darüber." Nintendo schaut immer auf die Konkurrenz, doch sie springen erst auf einen Trend, nachdem dieser sorgfältig untersucht wurde. So muss eine Firma trotzdem stabil laufen, wenn man über Innovationen spricht, doch wie Reggie feststellt hat sich Nintendo in den letzten 15 Jahren im Hinblick auf Innovationen mental kaum verändert.

So hat Reggie unterstrichen, dass Nintendo Labo ein Beispiel für diese Innovationen ist, denn die Fans wussten früher nicht was man mit Pappe alles anstellen kann. "Die Kunden wussten nicht wie viel Spaß es macht, aus Pappe eine interaktive Erfahrung zu ermöglichen, aber wir haben es gebracht. Die Kunden wussten nicht, dass sie überhaupt eine Konsole wünschen, die man sowohl zu Hause am Fernseher als auch unterwegs nutzen kann, wir haben es aber gebracht und die Kunden wollen mehr.", so Reggie.

Bezüglich Cloud-Gaming betonte Reggie, dass derzeit die Internet-Infrastruktur in Japan besser sei als in den US-Staaten. Dies ist ein Fakt, der die Möglichkeit des Cloud-Gamings im Westen beschränkt. Bevor Nintendo also den Streaming-Service anbietet, muss es wirklich gut funktionieren. Nintendo schaut derzeit auf die Möglichkeiten, wie man Streamen kann. So habe Reggie bereits die Google-Plattform für Cloud-Streaming getestet und war dabei etwas durch den Lag enttäuscht und das möchte er den Spielern nicht antun.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU WWW.NTOWER.DE]

KirbyNKE *, 2.519 Zeichen •

Kommentare

KirbyNKE *
KirbyNKE
Registriert:
02.05.2012, 14:53:03
Kommentar #1 vom 27.11.2018, 21:43:59 Uhr
Nein wir Gamer wollen Spiele!, Reggie. Das ist die Quintessenz. Alles andere sind nette Spielereien und Gimmicks und Innovation, vor allem bei Nintendo, natürlich auch wichtig. Wir habens verstanden. Aber dass er behauptet der Switch Hybrid wäre nicht bewusst gewollt oder gewünscht gewesen stimmt gar nicht, tja PR Gerede halt. Aber hoffentlich behalten sies so bei: das komplette Gegenteil der Wiiu, nächstes Jahr muss es noch besser werden!
Woop-Woop
Woop-Woop
Registriert:
18.06.2017, 10:53:55
Kommentar #2 vom 28.11.2018, 06:29:17 Uhr
Also das Beispiel mit Labo ist einfach nur lächerlich! Das Spiel ist rein von den Verkaufszahlen her so was von ein Flop und soll eine Innovation sein, die jeder bräuchte? Nein danke!

Bei der Switch stimme ich zu, aber nicht bei Labo. Würde sich das gut verkaufen, würde ich da nicht dagegen sprechen, aber es ist so was von ein Ladenhüter, und Nintendo sollte bei dem Produkt ziemlich schnell die Reißleine ziehen. Anders war es damals bei Wii Fit! Das war eine Innovation die auch erfolgreich war.
KirbyNKE *
KirbyNKE
Registriert:
02.05.2012, 14:53:03
Kommentar #3 vom 28.11.2018, 13:27:01 Uhr
@Woop-Woop: 😂😂😂 zumal es ja auch ne ziemliche Umweltbelastung obendrein ist (natürlich nicht so viel wie Plastik, aber dennoch......)
Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #4 vom 29.11.2018, 17:02:16 Uhr
"Wenn alles gut läuft, ruhe dich nicht darauf aus"

...haben sich aber auf dem Erfolg der Wii ausgeruht und genau deshalb mit der Wii U eine gewatscht bekommen. Und es ist mir auch egal, dass man die Switch mitnehmen kann. Ich kaufe Nintendo Produkte nicht wegen irgendwelchen Gimmicks.

[Kein neuer Kommentar mehr möglich]

Umfragenteilnahmen
in News

News #21653 Komplette Nintendo Direct
zuletzt 16.02.2019, 16:16:51 Uhr
News #21301 Travis Strikes Again: No More Heroes - Electric Thunder Tiger II Trailer - Nintendo Switch
zuletzt 14.12.2018, 16:49:50 Uhr
News #20859 Super Mario Party wohl nur mit vier Spielbrettern
zuletzt 08.10.2018, 08:48:52 Uhr
News #20863 Super Mario Maker 2 Switch - Fan Trailer
zuletzt 03.10.2018, 13:40:49 Uhr
News #20710 Die komplette Nintendo Direct zum Nachschauen
zuletzt 16.09.2018, 11:27:46 Uhr

Diskussionen
in News

News #21653 Komplette Nintendo Direct
20 Kommentare, zuletzt 20.02.2019, 12:01:54 Uhr
News #21690 Darkest Dungeon 2 angekündigt
1 Kommentar, zuletzt 20.02.2019, 00:26:41 Uhr
News #21688 Gerücht: Nintendo arbeitet mit Platinumgames um Scalebound auf der Switch wieder aufleben zu lassen
4 Kommentare, zuletzt 19.02.2019, 21:54:53 Uhr
News #21685 Super Mario Maker 2 - Liste von neuen Elementen, die im Debut-Trailer gesehen wurden
4 Kommentare, zuletzt 19.02.2019, 17:40:08 Uhr
News #21684 The Legend of Zelda: Link's Awakening - EU Cover
4 Kommentare, zuletzt 19.02.2019, 13:09:44 Uhr
News #21680 Bayonetta 3 kommt "früher als erwartet", so ein Nintendo-Mitarbeiter
5 Kommentare, zuletzt 19.02.2019, 08:15:58 Uhr
News #21683 Nintendo Direct am 08.März ???
1 Kommentar, zuletzt 18.02.2019, 14:43:27 Uhr
News #21677 Nintendo schaltet letzte Direct als YouTube Werbung
3 Kommentare, zuletzt 17.02.2019, 13:15:59 Uhr
News #21671 The Legend of Zelda: Link's Awakening Graphik Vergleich
7 Kommentare, zuletzt 17.02.2019, 12:35:14 Uhr
News #21670 Bayonetta 2 Produzent verlässt Platinumgames
2 Kommentare, zuletzt 16.02.2019, 12:07:58 Uhr
News #21663 Erster Gameplaytrailer zum Hollow Knight Sequel - Hollow Knight: Silksong
1 Kommentar, zuletzt 15.02.2019, 08:07:56 Uhr
News #21659 Fire Emblem: Three Houses wird von Koei Tecmo entwickelt
5 Kommentare, zuletzt 14.02.2019, 16:44:17 Uhr
News #21628 Nintendo Switch: Präsident erklärt verfehltes Ziel von 20 Millionen Konsolen
23 Kommentare, zuletzt 14.02.2019, 07:34:57 Uhr
News #21646 Schaut hier die Nintendo Direct
9 Kommentare, zuletzt 14.02.2019, 07:16:59 Uhr
News #21644 Gerücht: Weiteres Monster Hunter-Spiel wird im März für die Nintendo Switch angekündigt
1 Kommentar, zuletzt 13.02.2019, 00:04:32 Uhr