Reinigungskräfte der USK hätten beinahe die Nintendo Labo-Pappe ins Altpapier geworfen

News #18.602: 19.01.2018, 02:31
Laut dem Twitter-Account der USK hielt eine Reinigungskraft die Labo-Pappe, die sich zu Testzwecken bei der USK befand, für Altpapier und hätte sie beinahe entsorgt. Anscheinend konnte die Pappe aber noch vor diesem Schicksal bewahrt werden.

USK
@USK_de
ENDLICH können wir die Anekdote erzählen, wie die neueste Nintendo-Hardware einmal beinahe von der Reinigungskraft als Altpapier entsorgt wurde 📦📦📦 (die Geschichte hätte uns vorher eh niemand geglaubt 🙃) #NintendoLabo


QUELLE & TEXT: [LINK ZU TWITTER.COM]

CaptainOlimar *, 665 Zeichen •

Kommentare

Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #1 vom 19.01.2018, 02:51:22 Uhr
Ich kenne den Satz: Ist das Kunst oder kann das weg? :fies:

Stell mal vor die Joy-Cons bzw Switch würden so mit entsorgt werden weil sie sich im Pappe Versteckten xD
Crazy Canary
Crazy Canary
Registriert:
20.07.2013, 18:59:54
Kommentar #2 vom 19.01.2018, 05:30:39 Uhr
Ja, das kommt davon, wenn dein Produkt aus etwas besteht, das viele andere Leute eigentlich nur für Abfall halten. :lach:
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #3 vom 19.01.2018, 16:58:24 Uhr
Viele würden jetzt sagen da gehört es auch hin aber ich würde mal sagen dem wos gefällt soll doch seine Freude dran haben.
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendos Discord Server Eyes on Nintendo auf Twitter Eyes on Nintendo auf YouTube Eyes on Nintendo auf Vimeo Eyes on Nintendo auf podcast.de Eyes on Nintendo auf TuneIn Eyes on Nintendo auf iTunes
RSS-XML-Feed: News RSS-XML-Feed: Podcasts RSS-XML-Feed: Reviews
Diese Webseite kann Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.