GERÜCHT: ND Cube arbeitet an Mario Party 11 für die Switch - Release 2019

News #18.749: 05.02.2018, 23:39
Marcus Sellars @Marcus_Sellars

ND Cube are developing Mario Party 11 for the Nintendo Switch and is scheduled for release in 2019.


Ein interessanter Beitrag dazu:
Video-Quelllink: [LINK ZU WWW.YOUTUBE.COM]


QUELLE & TEXT: [LINK ZU NINTENDOTODAY.COM]

DStroke *, 376 Zeichen •

Kommentare

Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #1 vom 06.02.2018, 01:46:50 Uhr
Das ein MP11 kommt, hoffe ich schon seit Monaten, nur hoffe ich auf bissen mehr Retro(MP1-8), am liebsten 5 Spielbretter + 2 zum Freischalten. 8-Spieler Möglichkeit wie in MP7 (4 Joy-Cons L&R = 8 Controller)
Keine RNG Minispiele, Story Modus (Mochte die in MP 3 und 5 am liebten), Weniger von "Du verlierst 50%-100% deiner Münzen", Kooper-Bank, Item Funktion wie in MP 5-7 also das mit dem Kapseln selbst benutzten oder aufs Spielfeld platzieren, Eine Realeistische Würfel Animation, mehr vom Extras,
und das das Ende spannender wird, wen zb der 1. Platzierter 4 Sterne Vorsprung hat als der Zweiter, konnte man es auch nicht mehr mit den 3 Bonus Sternen gewinnen, am besten wer das das Letzte Minispiel Sterne gibt anstelle 10 Münzen.
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #2 vom 06.02.2018, 07:43:49 Uhr
ich spekuliere nicht und hoffe und erwarte gar nichts. nach soooovielen ndcube-pleiten und nur einem ganz guten titel, sehe ich keine legitimation dafür, etwas anderes zun tun, als einfach nur abzuwarten. man fasst ja auch nicht wieder und wieder auf die heiße herdplatte, nicht wahr!?:zwinker:
websconan
websconan
Registriert:
16.06.2010, 13:38:56
Kommentar #3 vom 06.02.2018, 09:04:05 Uhr
Nach Mario Party Star Rush waren die Erwartungen eigentlich schon ziemlich groß, dass der Nachfolger mindestens gleich gut wird, dies würde nicht erfüllt. Ich hoffe daher beim MP11 das man sich ordentlich Gedanken macht. Vielleicht wird es auch früher fertig als 2019, wer weiß. Normalerweise würde mich allerdings andere auch wundern, denn eigentlich bringt NDCube jedes Jahr einen MP-Titel raus.
Link500 *
Link500
Registriert:
03.06.2013, 20:37:13
Kommentar #4 vom 06.02.2018, 10:02:12 Uhr
Ich sage zu MP11, Abwarten und Tee trinken :anstoss:, Nach MP2; MP4 und MP8 wäre es eigentlich mal wieder Zeit für ein gutes MP für mich, aber überstürzen tue ich nichts.
froster
froster
Registriert:
02.06.2013, 15:27:18
Kommentar #5 vom 06.02.2018, 11:10:40 Uhr
"ND Cube are developing Mario Party 11 for the Nintendo Switch and is scheduled for release in 2019."

Ich finde diese Aussagen total lustig, das ist fast so als würde ich sagen irgendwann so um 2023 erscheint der Nachfolger von Breath of the Wild. Klar wird ein Mario Party für die Switch entwickelt und klar wird das von ndCube entwickelt, da brauche ich kein Insider für zu sein :-D
DStroke *
DStroke
Registriert:
09.05.2010, 03:40:32
Kommentar #6 vom 06.02.2018, 11:52:05 Uhr
Zitat von froster:
"ND Cube are developing Mario Party 11 for the Nintendo Switch and is scheduled for release in 2019."

Ich finde diese Aussagen total lustig, das ist fast so als würde ich sagen irgendwann so um 2023 erscheint der Nachfolger von Breath of the Wild. Klar wird ein Mario Party für die Switch entwickelt und klar wird das von ndCube entwickelt, da brauche ich kein Insider für zu sein :-D

hahaha das dachte ich sofort, als ich das sah und hab's echt überlegt nicht zu posten. Aber der Typ hat auch was von dem Call of Duty Gerücht verbreitet, vielleicht weiß er ja mehr, als diese Standardaussage.

Ich finde auch dass MP Star Rush ein Schritt in die richtige Richtung war. Ich würde trotzdem das Konzept neu überarbeiten und auf die Switch anpassen. Aber dafür mehr back to the roots an die ersten drei MPs anlehnen, mit denen der Erfolg ja begonnen hat. So wie sie zurück zur Spielzeugherstellung mit Labo gehen, sollten sie das hier auch machen nur halt gepaart mit dem Jahr 2018/19
froster
froster
Registriert:
02.06.2013, 15:27:18
Kommentar #7 vom 06.02.2018, 12:17:14 Uhr
Zitat von DStroke:
Call of Duty Gerücht verbreitet, vielleicht weiß er ja mehr, als diese Standardaussage.

auch da denke ich mir dass kann doch eig jeder sagen der den Markt halbwegs kennt, selbstverständlich wird Activision sich die Switch als Geldquelle nicht entgehen lassen und selbstverständlich wird da irgendwann ein Call of Duty kommen, selbst die Wii hatte mehrere Teile...

Letztes Jahr, kurz vor der E3, wurden auch Stimmen sehr laut dass COD während der E3 für die Switch angekündigt wird und wir wissen ja was daraus geworden ist.

Für mich sind viele dieser "Leaker" einfach nur Leute die sich den Markt anschauen und dann einfach wetten auf "Titel A erscheint 20XX".
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #8 vom 06.02.2018, 12:58:26 Uhr
Da diese Gerüchte ja immer zu 99% stimmen denke ich da ist was dran. Aber bitte keine Fahrzeuge mehr wie in MP 9 und 10 die waren eine große Enttäuschung. Wenn sie was zwischen MP 4 und 8 an den Start bringen wäre das nicht schlecht. Gerne auch mit Retro Brettern die als DLC kommen das das Spiel über 2 Jahre mit Stoff versorgt bleibt und immer was neues dazukommt. Und auch bitte wieder mit DK als Spielbare Figur zwar ist Yoshi meine Lieblingsfigur aber DK sollte wieder Spielbar sein. Auch ein Story Mode oder Online wäre eine schöne Sache.
DStroke *
DStroke
Registriert:
09.05.2010, 03:40:32
Kommentar #9 vom 06.02.2018, 14:43:08 Uhr
Ich bin mir nur nicht sicher , ob NIntendo erkannt hat, dass 10 einfach nur bull**** war. Solange sie das nicht sehen, wird sich am Konzept wenig ändern und das ist schlecht.
Tarik
Tarik
Registriert:
08.02.2011, 04:37:16
Kommentar #10 vom 06.02.2018, 15:10:03 Uhr
Zitat von DStroke:
Ich bin mir nur nicht sicher , ob NIntendo erkannt hat, dass 10 einfach nur bull**** war. Solange sie das nicht sehen, wird sich am Konzept wenig ändern und das ist schlecht.

Haben sie nicht, denn mit dem Quatsch haben sie ja schon bei Teil 9 angefangen und sich die Kritik daran nicht zu Herzen genommen in Teil 10.
Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #11 vom 06.02.2018, 15:50:05 Uhr
Hach, ich habe nicht wirklich Hoffnung, aber ich will schon ein neues MP. Der Typ in dem Video labert von Cross-over, aber ich will keine anderen Figuren in MP, schon gar nicht diese dummen Rabbids. Wenn MP11 nicht dem klassischen Format folgt, dann ist es entweder wieder das verhunzte Auto-System oder irgendwas anderes experimentelles. Als ob das klassische Konzept irgendwie verboten wäre. Ich versteh's nicht, aber vermutlich wird das Spiel genauso schlecht, wie der Rest, den ND Cube uns vorsetzt.
1998Plays
1998Plays
Registriert:
17.09.2014, 20:31:01
Kommentar #12 vom 06.02.2018, 20:53:13 Uhr
Arceus im Himmel!
Bitte mach, dass Nd Cube von seinem MP 9&10 System abschwört und das Alte einführt. Und bitte mach, dass sie zumindest diese extra Bestätigung vor JEDEM Minispiel abschaffen.
Amen

Es wird wahrscheinlich eh nicht passieren, aber man darf ja wohl träumen dürfen.
Tarik
Tarik
Registriert:
08.02.2011, 04:37:16
Kommentar #13 vom 07.02.2018, 09:55:24 Uhr
Zitat von Lugmillord:
Hach, ich habe nicht wirklich Hoffnung, aber ich will schon ein neues MP. Der Typ in dem Video labert von Cross-over, aber ich will keine anderen Figuren in MP, schon gar nicht diese dummen Rabbids. Wenn MP11 nicht dem klassischen Format folgt, dann ist es entweder wieder das verhunzte Auto-System oder irgendwas anderes experimentelles. Als ob das klassische Konzept irgendwie verboten wäre. Ich versteh's nicht, aber vermutlich wird das Spiel genauso schlecht, wie der Rest, den ND Cube uns vorsetzt.

Cross-Over? Hmm. Wenn Link, die Bewohner und die Inklinge dabei wären, wäre ich der letzte, der was dagegen hat. Meinetwegen kann Nintendo sein mächtiges Repertoire an Charakteren, die sie sonst nur in Smash ausschöpfen, in jedem Mario-Spiel bringen (zumindest die First Party Chars).
Da es wohl keinen Wii Party (U) Nachfolger geben wird (ich weiß, ich bin hier wohl der einzige, der die Teile echt gemocht hat), wäre außerdem noch eine Mii-Unterstützung wünschenswert.
Aber wie schon andernorts geschrieben, glaube ich, dass Nintendo die Miis inzwischen peinlich sind und aussterben sollen. In MK8D waren sie nur noch drin, weil die Wii U-Version es so vorgab.
Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #14 vom 07.02.2018, 11:14:13 Uhr
Nee, also ich würde das überhaupt nicht mögen. Wenn in jedem Mario Titel andere Charaktere drin sind, dann ist es kein Mario Spiel. Die können von mir aus ne Nintendo-Party machen, aber ich fand schon Link in Mario Kart fehl am Platz. Und die Miis kann ich auch nicht mehr sehen...
Ist natürlich alles Geschmackssache, aber ich finde, die haben schon mehr als genug Cross-Overs gemacht.
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendo auf YouTube Eyes on Nintendo auf Twitter Eyes on Nintendos Discord Server Eyes on Nintendo auf Vimeo Eyes on Nintendo auf iTunes Eyes on Nintendo auf Spotify Eyes on Nintendo auf blubrry Eyes on Nintendo auf TuneIn Eyes on Nintendo auf podcast.de
RSS-XML-Feed: News RSS-XML-Feed: Podcasts RSS-XML-Feed: Reviews
Diese Webseite kann Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.