Sakurai ist sich wieder nicht sicher, ob er an ein weiteres Super Smash Bros. arbeiten möchte

News #19.987: 14.06.2018, 22:03
Bild

For years now, Masahiro Sakurai has been saying that he doesn't know if there will be another Smash Bros. game. He made a statement like that during Brawl, and then again during Smash Bros. Wii U/3DS. Sakurai continues the tradition with Smash Bros. Ultimate. When asked about the potential for working on another Smash Bros. game after Ultimate, here's what he had to say.

The Smash series may continue in the future, but I don't know if we'll ever be able to pull this off, so I really hope you'll enjoy this iteration of the game.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU GONINTENDO.COM]

Link500 *, 705 Zeichen •

Kommentare

Pilzkönigreich
Pilzkönigreich
Registriert:
26.12.2010, 01:26:54
Kommentar #1 vom 14.06.2018, 22:27:38 Uhr
Das ist doch eigentlich schon keine News mehr.^^
Aber SSBU als letztes Smash zu bringen ist mutiger Schritt, den man überlegen sollte zu gehen. Man verwendet SSBU und updated es immer und immer wieder mit neuen Inhalten. Das ist das beste was der Reihe noch passieren kann. Noch besser wäre es, wenn Nintendo Sakurai wieder neue spiele machen lassen würde, damit der Mann wieder etwas anderes macht als nur Smash. Immerhin stammt Smash nicht nur von ihm, sondern auch von Iwata.
Lugmillord
Lugmillord
Registriert:
13.06.2014, 20:24:00
Kommentar #2 vom 14.06.2018, 23:21:50 Uhr
Der arme Mann ist seit zwei Jahrzehnten an Smash versklavt und hat sicher schon mehr Überstunden angehäuft als die meisten Normalsterblichen. Es gibt doch sicher auch andere talentierte Mitarbeiter, die er als Nachfolger wählen kann.
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendos Discord Server Eyes on Nintendo auf Twitter Eyes on Nintendo auf YouTube Eyes on Nintendo auf Vimeo Eyes on Nintendo auf podcast.de Eyes on Nintendo auf TuneIn Eyes on Nintendo auf iTunes
RSS-XML-Feed: News RSS-XML-Feed: Podcasts RSS-XML-Feed: Reviews
Diese Webseite kann Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.