Severed auf der Switch nur im Handheld Modus spielbar

News #17.019: 08.08.2017, 21:47
Severed was announced and released for Switch today. If you do plan on picking the game up, keep in mind that you can't play it while docked. That was to be expected given the nature of Severed, but is worth mentioning.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU NINTENDOEVERYTHING.COM]

DStroke *, 354 Zeichen •

Kommentare

Link500 *
Link500
Registriert:
03.06.2013, 20:37:13
Kommentar #1 vom 08.08.2017, 22:01:34 Uhr
Was soll der Schwachsinn, warum schrenkt der Entwickler den Spieler so ein. Ich kann mir keinen richtigen Grund denken, warum man es nicht auf den TV spielt, alles was man Mobil kann, kann man auch am Fernsehr umsetzen.
Lunk
Lunk
Registriert:
20.07.2016, 16:13:20
Kommentar #2 vom 08.08.2017, 22:27:17 Uhr
Zitat von Link500:
Was soll der Schwachsinn, warum schrenkt der Entwickler den Spieler so ein. Ich kann mir keinen richtigen Grund denken, warum man es nicht auf den TV spielt, alles was man Mobil kann, kann man auch am Fernsehr umsetzen.

Die Sache ist, dass dieser Titel unverzichtbar einen Touchscreen braucht, welcher nur im Handheld-Modus geboten wird.
Crazy Canary
Crazy Canary
Registriert:
20.07.2013, 18:59:54
Kommentar #3 vom 09.08.2017, 05:34:52 Uhr
Ich denke das ist fair. Nur der Handheld-Modus bietet einem den Touchscreen und, ich hab das Game noch nie gespielt (werd's mir aber nächsten Dienstag, zusammen mit Mania kaufen), vielleicht ist das Game so Touchscreen und swipen-intensiv, dass nicht mal der Pointer des rechten Joy-Con eine nicht allzu limitierende Alternative bietet.

Wo wir schon bei Touchscreen sind, gibt's eigentlich einen Touchpen zur Switch? Denn die alten (3)DS-Stifte gehen nicht und ich hab Glück, dass ich an meinem iPad zeichne und dieser Stift funktioniert, sonst könnt ich bei Splatoon keine schönen Bilder malen.
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.