Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Smash Bros. Ultimate - Nintendo sieht keinen Grund für Balancing-Änderung

News #21.598: 04.02.2019, 22:15
Die schiere Masse von 74 Kämpfern möglichst ausgewogen und in Balance zu halten, fällt nicht leicht. Aber Smash Bros.-Director Masahiro Sakurai freut sich: Das Balancing brauche eigentlich keine Überarbeitung mehr.

Interne Daten zeigen ausbalanciertes Kämpferfeld
Das Roster der vielen verschiedenen Charaktere sei insgesamt ziemlich gut ausbalanciert, wie der Game Director gegenüber Famitsu (via Kotaku) erklärt.

Das zeigen offenbar die erhobenen Daten zu den gewonnenen und verlorenen Matches. Im Rahmen der 1 vs 1-Kämpfe ist die Siegesrate bei keinem Kämpfer unter 40% oder über 60%.

King K. Rool wird als Beispiel hervorgehoben: Der Kämpfer gewinnt insgesamt offenbar 51,9% der Kämpfe. In VIP-Matches sind es 48,9%.

Bei 1 vs 1-Matches unter VIP-Spielern ist die niedrigste Win-Rate irgendeines Charakters 43,7%. Die höchste Win-Ratio ist 56,8%.

Wenn wir alle 1 vs 1-Daten integrieren, fallen alle Kämpfer zwischen 40%- und 54%-Siegesraten. Die mit einer Win-Rate von 45% oder höher machen 90% der Gesamtsumme aus.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU WWW.GAMEPRO.DE]

Littlelink *, 1.181 Zeichen •

Kommentare

CaptainOlimar *
CaptainOlimar
Registriert:
03.01.2012, 12:08:24
Kommentar #1 vom 04.02.2019, 22:54:03 Uhr
Jo sehe ich ähnlich. Im letzten Patch gab es ja auch nur minimale Änderungen.

Aber es kommen ja noch DLC-Charaktere, bin gespannt, ob das die Balance zerschießen wird wie in Smash 4.

[Kein neuer Kommentar mehr möglich]

Umfragenteilnahmen
in News

News #22384 Neues Switch Modell mit stärkerem Akku kommt
zuletzt 19.07.2019, 13:35:56 Uhr
News #22217 Die Komplette Nintendo Direct E3 2019
zuletzt 12.06.2019, 12:38:08 Uhr
News #22166 Übersicht über alle E3 PK Termine
zuletzt 11.06.2019, 14:15:16 Uhr
News #22077 Super Mario Maker 2 - Direct 16.05.2019
zuletzt 17.05.2019, 07:20:38 Uhr
News #21997 Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers für PlayStation 4 und Nintendo Switch
zuletzt 27.04.2019, 13:01:52 Uhr

Diskussionen
in News

News #22537 Die Bildschirme der Switch Revision könnten etwas unterschiedlich sein
1 Kommentar, zuletzt 22.08.2019, 13:49:37 Uhr
News #22534 Warner Bros. enthüllt komplettes DLC Roster für Mortal Kombat 11's Kombat Pack
3 Kommentare, zuletzt 22.08.2019, 07:49:27 Uhr
News #22526 Astral Chain sahnt gute Bewertungen bei Famitsu ab
1 Kommentar, zuletzt 22.08.2019, 05:22:12 Uhr
News #22529 Digital Foundry - The New Switch Review: 'Mariko' Tegra X1 getestet
1 Kommentar, zuletzt 22.08.2019, 00:12:13 Uhr
News #22515 Pressemeldung: Nintendo geht mit Indie-Spielen in die Vollen
2 Kommentare, zuletzt 21.08.2019, 19:35:25 Uhr
News #22521 Nintendo Präsentiert: Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020
2 Kommentare, zuletzt 21.08.2019, 10:07:45 Uhr
News #22514 EA sagt, sie wollen mehr Spiele auf die Switch bringen
2 Kommentare, zuletzt 19.08.2019, 15:14:20 Uhr
News #22504 Rumour: Daniel Ahmad teased eine Microsoft / Xbox Game Überraschung auf der Nintendo Indie World
3 Kommentare, zuletzt 19.08.2019, 06:20:09 Uhr
News #22501 Eine neue Präsentation der Indie World wird am Montag ausgestrahlt
1 Kommentar, zuletzt 16.08.2019, 17:44:35 Uhr
News #22495 A Hat in Time erscheint am 18. Oktober für die Switch
3 Kommentare, zuletzt 16.08.2019, 13:21:18 Uhr
News #22487 Digimon Story Cyber Sleuth Complete Edition zensiert
5 Kommentare, zuletzt 13.08.2019, 17:00:01 Uhr
News #22483 In Super Mario Maker 2 wurde ein funktionierender Taschenrechner erstellt
1 Kommentar, zuletzt 09.08.2019, 11:45:28 Uhr
News #22478 Die neuen Pokémon Schwert & Pokémon Schild Trailer
2 Kommentare, zuletzt 07.08.2019, 23:08:27 Uhr
News #22473 Nintendo Fans protestieren gegen Ankündigung von Zelda: Breath of the Wild Klone "Genshin Impact...
3 Kommentare, zuletzt 06.08.2019, 23:56:02 Uhr
News #22466 Neue Quartalszahlen: Wie steht es derzeit um Nintendo? - Verkaufszahlen und mehr
4 Kommentare, zuletzt 05.08.2019, 19:58:36 Uhr