Takehiro Izushi verlässt Nintendo nach 43 Jahren

News #18.814: 13.02.2018, 19:20
Bild

Nach 43 Jahren verlässt mit Produzent und Entwickler Takehiro Izushi eine der einflussreichsten Personen Nintendo.

Er ist 65 Jahre alt und schloss sich dem Unternehmen im Jahr 1975 an, um zuerst am mechanischen Design der "Beam Gun Custom" zu arbeiten.

Anschließend spielte er eine wichtige Rolle bei der Game-and-Watch-Reihe und programmierte Donkey Kong für besagtes System

Alles in allem hatte er großen Einfluss auf die Entwicklung von Nintendos Hardware und Software. Er arbeitete zum Beispiel am Game Boy Color, mehreren Pokémon- und Fire-Emblem-Titeln und an Star Wars Episode 1: Racer.

Bereits 2014 zog er sich aus der Entwicklung zurück und war seitdem im "General Affairs"-Team von Nintendo tätig.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU WWW.EUROGAMER.DE]

Littlelink *, 847 Zeichen •

Kommentare

1998Plays
1998Plays
Registriert:
17.09.2014, 20:31:01
Kommentar #1 vom 13.02.2018, 22:12:43 Uhr
Dann wüsch ich dem Mann viel vergnügen im Ruhestand (vorausgesetzt er geht in den Ruhestand)
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendos Discord Server Eyes on Nintendo auf Twitter Eyes on Nintendo auf YouTube Eyes on Nintendo auf Vimeo Eyes on Nintendo auf podcast.de Eyes on Nintendo auf TuneIn Eyes on Nintendo auf iTunes
RSS-XML-Feed: News RSS-XML-Feed: Podcasts RSS-XML-Feed: Reviews
Diese Webseite kann Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.