Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

The Legend of Zelda: Skyward Sword - Nintendo dementiert Switch-Gerücht

News #21.197: 29.11.2018, 20:36
Erscheint The Legend of Zelda: Skyward Sword tatsächlich für die Switch-Konsole? Die Chancen stehen aktuell eher schlecht. Ein Sprecher der japanischen Firma hat vor kurzem erklärt, dass es derzeit keine Pläne für eine Portierung dieser Art gibt. Das lässt jedoch zumindest eine Hintertür für die Zukunft offen.

Erst vor kurzem kam das Gerücht auf, dass Nintendo möglicherweise ganz konkret über eine Portierung des Action-Adventures The Legend of Zelda: Skyward Sword für die Nintendo Switch nachdenkt. Auslöser für die Spekulationen waren Hinweise vom für die Serie zuständigen Produzenten Eiji Aonuma im Rahmen eines Konzerts.Mittlerweile gibt es jedoch eine Stellungnahme seitens Nintendo, die vielen Zelda-Fans nicht so recht gefallen dürfte. Ein Sprecher erklärte gegenüber Eurogamer:

"Momentan haben wir keine Pläne, The Legend of Zelda. Skyward Sword für die Nintendo Switch zu veröffentlichen."

Mit der Formulierung dieses Dementis lässt sich Nintendo allerdings vielleicht noch ein kleines Hintertürchen für die Zukunft offen.

QUELLE & TEXT: [LINK ZU WWW.PCGAMES.DE]

KirbyNKE *, 1.190 Zeichen •

Kommentare

KirbyNKE *
KirbyNKE
Registriert:
02.05.2012, 14:53:03
Kommentar #1 vom 29.11.2018, 20:37:50 Uhr
Wie gesagt , find ich (erst Mal) nicht schlimm zurzeit! Sollen sich lieber jetzt auf was anderes konzentrieren!!
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #2 vom 29.11.2018, 20:43:06 Uhr
Seh ich ganz genau so wer das Spiel unbedingt Spielen will kann es auf Wii oder als Download für Wii U Spielen also der bedarf ist echt nicht wirklich so groß.
DStroke *
DStroke
Registriert:
09.05.2010, 03:40:32
Kommentar #3 vom 29.11.2018, 22:46:04 Uhr
Ach das ist doch wieder so ne Verschleiertaktik, weil es Aonuma ausgeplaudert hat. Ebenso das mit dem N64 Mini. Die beiden kommen definitiv, da lege ich meine Hand in Tortilla Chips!
KirbyNKE *
KirbyNKE
Registriert:
02.05.2012, 14:53:03
Kommentar #4 vom 29.11.2018, 23:17:30 Uhr
Ja aber halt noch nicht sofort!

[Kein neuer Kommentar mehr möglich]

Diskussionen
in News

News #21314 Schurken gewinnen Splatfest
2 Kommentare, zuletzt 17.12.2018, 16:12:52 Uhr
News #21305 INTERN: "Relaunch" von Eyes on Nintendo!
11 Kommentare, zuletzt 15.12.2018, 22:47:15 Uhr
News #21294 Ark Survival Evolved auf der Switch, technisch leider eine Katastrophe
5 Kommentare, zuletzt 15.12.2018, 18:53:21 Uhr
News #21292 Sakurai spricht über die Inspiration für den Super Smash Bros. Ultimate World of Light Modus und i...
6 Kommentare, zuletzt 15.12.2018, 02:11:52 Uhr
News #21284 Sakurai verrät, wann die Entwicklung von Super Smash Bros. Ultimate startete
5 Kommentare, zuletzt 14.12.2018, 00:59:46 Uhr
News #21291 Mega Men Legacy Collection ist das erste Mega Man Spiel in 15 Jahren, das sich über 1 Millionen Mal ver...
1 Kommentar, zuletzt 13.12.2018, 11:46:17 Uhr
News #21287 Nintendo Switch: So bald gibt es wohl kein neues Modell
3 Kommentare, zuletzt 13.12.2018, 06:26:48 Uhr
News #21282 Laut Famitsu hat sich Super Smash Bros. Ultimate in Japan innerhalb von drei Tagen 1.23 Millionen Mal verkau...
2 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 19:25:31 Uhr
News #21286 Update 1.2.0
4 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 19:21:36 Uhr
News #21276 Diddy Kong eignet sich perfekt für eine Reihe anzüglicher Bilder
2 Kommentare, zuletzt 12.12.2018, 03:45:39 Uhr
News #21255 Mortal Kombat 11 auch für die Switch angekündigt
11 Kommentare, zuletzt 11.12.2018, 22:41:20 Uhr
News #21267 Persona 5: Gerüchte sprechen von einer Nintendo Switch-Umsetzung - Statement von Reggie Fils-Aime
2 Kommentare, zuletzt 11.12.2018, 03:25:33 Uhr
News #21268 Nintendo freut sich: Super Smash Bros. Ultimate ist der stärkste Spiele-Launch der Switch
1 Kommentar, zuletzt 10.12.2018, 17:39:49 Uhr
News #21257 Sakurai glaubt, dass ein Kid Icarus: Uprising Port nicht möglich wäre
2 Kommentare, zuletzt 09.12.2018, 13:09:07 Uhr
News #21253 Marvel Ultimate Alliance 3 - The Black Order vorerst exklusiv für Nintendo Switch
3 Kommentare, zuletzt 07.12.2018, 19:45:03 Uhr