UPDATE: SCHLAG DEN STAR - DAS SPIEL geht Ende September exklusiv für Switch an den Start - Erste Bilder veröffentlicht

News #17.272: 04.09.2017, 12:07

Das Videospiel zur beliebten TV-Show erscheint exklusiv für Nintendo Switch



Video-Quelllink: [LINK ZU WWW.YOUTUBE.COM]


"SCHLAG DEN RAAB!" hat über Jahre Millionen von Fernsehzuschauern begeistert. Zwischen 2010 und 2012 sind zudem drei mitreißende Konsolenspiele zu der beliebten Spielshow erschienen. Am 29. September heißt es nun: Ring frei zur nächsten Runde! Denn an diesem Tag erscheint "SCHLAG DEN STAR - DAS SPIEL" - exklusiv für Nintendo Switch.

Darin können sich bis zu vier Nintendo-Fans gemeinsam in ebenso spannende, actionreiche und ausgelassenen Spiele stürzen. Moderiert wird die Show auf Nintendo Switch, genau wie ihr TV-Vorbild, von keinem Geringeren als Elton. Die Nintendo-Fans können "SCHLAG DEN STAR - DAS SPIEL" sowohl im TV- als auch im Tisch-Modus genießen, also nicht nur zuhause, sondern auch unterwegs und wo immer sie möchten. Denn Nintendo Switch ist die erste TV-Konsole, die sich im Handumdrehen in einen Handheld verwandeln lässt.

Neu an der Nintendo Switch-Version des Spiels sind zwei Schnelldurchgänge: Außer dem normalen Show-Modus mit 15 Spielrunden können die Spieler jetzt auch den Halbe-Show-Modus mit sieben oder den Best of Three-Modus mit maximal drei Spielen wählen. Und wer erst einmal trainieren möchte, kann im Modus Freies Spiel alle Games einzeln ausprobieren.

Wie in der TV-Show geht es auch in "SCHLAG DEN STAR - DAS SPIEL" um Geschicklichkeit, Action, Sport und Wissen. Insgesamt 25 Spiele, die Quiz- und Action-Elemente miteinander kombinieren, sowie weit über 8.000 Fragen warten auf die Nintendo Switch-Freunde. Alle Spiele haben schon in den TV-Sendungen "SCHLAG DEN STAR" und "SCHLAG DEN RAAB" für beste Unterhaltung gesorgt. Da sind Spaß und Spannung garantiert.

Neben den beliebten Quiz-Klassikern wie "Blamieren oder Kassieren", "Quiz", "Stimmt's?" und "Wo liegt was?" gibt es auch herausfordernde Action-Spiele, die den Teilnehmern einiges abverlangen. In "Wasser-Labyrinth" etwa muss ein Ball per Wasserstrahl ins Ziel befördert werden. Dabei ist höchste Geschicklichkeit mit den bewegungsgesteuerten Joy-Con gefragt. Wer bei "Autos ziehen" als erster die Ziellinie überqueren will, muss dagegen Rhythmusgefühl beweisen. Bei "Hochwerfen" zählt vor allem Treffsicherheit: Der Spieler muss kleine, mit Sand gefüllte Säckchen möglichst punktgenau im Kreis mit der höchsten Punktzahl platzieren - der selbstverständlich auch der kleinste ist. Das anspruchsvolle Rechenspiel "Marienkäfer" wiederum verlangt eine blitzschnelle Auffassungsgabe. Denn es geht darum, die schwarzen Punkte von Marienkäfern zu addieren, die unter Blättern umherflitzen.

In "SCHLAG DEN STAR - DAS SPIEL" sind die Spieler selbst die Stars. Sie können ihre Spielcharaktere selbst erstellen und dabei mehr als 120 Kombinationsmöglichkeiten nutzen. Um alle Kontrahenten voneinander zu unterscheiden, bietet das Spiel zudem rund 700 voll vertonte Namen. Gespielt wird entweder 1 gegen 1 oder 2 gegen 2. Fehlende Gegenspieler lassen sich ganz einfach durch spielinterne Charaktere ersetzen, die man ebenfalls selbst konfigurieren kann. Damit so ein virtueller Gegner kein Langweiler ist, weist jeder dieser Charaktere ganz eigene Stärken und Schwächen auf.

Mit all dem fügt sich der neue Nintendo Switch-Titel nahtlos in die Reihe beliebter Familien- und Partyspiele ein, wie etwa Mario Kart 8 Deluxe, 1-2-Switch oder das Ende Oktober erscheinende Super Mario Odyssey.

"SCHLAG DEN STAR - DAS SPIEL" wurde von den Lost the Game Studios aus Hamburg entwickelt. Den Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernimmt Nintendo of Europe mit bitComposer Interactive als Publisher. Der Titel wurde von der BRAINPOOL Artist und Content Services GmbH aus Köln lizenziert und in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma von "SCHLAG DEN STAR" umgesetzt. Der Spielspaß auf Nintendo Switch dürfte dem TV-Vergnügen also ziemlich nahekommen. Ab 29. September macht Nintendo Switch das Wohnzimmer zur Showbühne.

Bild

Bild

Bild

Bild


QUELLE & TEXT: Pressemitteilung
BILDER: [LINK ZU M.NEOGAF.COM]

Link500 *, 4.229 Zeichen •

Kommentare

froster
froster
Registriert:
02.06.2013, 15:27:18
Kommentar #1 vom 04.09.2017, 12:10:39 Uhr
für so etwas stellt NOE sich als Publisher bereit ? jetzt versteh ich die Welt nicht mehr :-D

Zitat von froster:
Mit all dem fügt sich der neue Nintendo Switch-Titel nahtlos in die Reihe beliebter Familien- und Partyspiele ein, wie etwa Mario Kart 8 Deluxe, 1-2-Switch oder das Ende Oktober erscheinende Super Mario Odyssey.

Der Text kann nur Satire sein oder?
Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #2 vom 04.09.2017, 12:20:56 Uhr
Zitat:
Mit all dem fügt sich der neue Nintendo Switch-Titel nahtlos in die Reihe beliebter Familien- und Partyspiele ein, wie etwa Mario Kart 8 Deluxe, 1-2-Switch oder das Ende Oktober erscheinende Super Mario Odyssey.

Ich bin nicht sicher ob 1-2-Switch jetzt beliebt ist.

Ist es das erste Switch Spiel das nur in Deutschsprachigen Raum erscheint?
Link500 *
Link500
Registriert:
03.06.2013, 20:37:13
Kommentar #3 vom 04.09.2017, 12:31:35 Uhr
Zitat von Döner:


Zitat:
Mit all dem fügt sich der neue Nintendo Switch-Titel nahtlos in die Reihe beliebter Familien- und Partyspiele ein, wie etwa Mario Kart 8 Deluxe, 1-2-Switch oder das Ende Oktober erscheinende Super Mario Odyssey.

Ich bin nicht sicher ob 1-2-Switch jetzt beliebt ist.

Ist es das erste Switch Spiel das nur in Deutschsprachigen Raum erscheint?

In Deutschland hat sich 1,2 Switch öfters verkauft als Arms, weltweit ungefähr gleichoft. Aber mich würde es wundern wenn jemand 1,2 Switch richtig gerne gespielt hat. Mit ist bisher kein anderes Spiel bekannt was nur in deutschsprachigen Raum erschien.

Mit dem Gedanken, das die Entwickler mit einen Absatz von wahrscheinlich unter 100k Einheiten rechten, muss das Spiel mich noch etwas überzeugen. Ein erneuten Fehlkauf wie bei den TV Total Events werde ich mir nicht zumuten.
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #4 vom 04.09.2017, 12:34:16 Uhr
Zitat von Link500:
In Deutschland hat sich 1,2 Switch öfters verkauft als Arms, weltweit ungefähr gleichoft. Aber mich würde es wundern wenn jemand 1,2 Switch richtig gerne gespielt hat.

Eben! Man darf auch nicht vergessen, dass 1-2-Switch ein Launchgame ist/war, da kauft man oft erstmal alles, was im Regal liegt, weil das Angebot zu diesem Zeitpunkt noch überschaubar ist. Außerdem haben viele das Game eh gekauft, weil man es nicht kannte und es auch noch so interessant aussah. Das böse Erwachen kam dann ja erst nach dem Kauf - aber dann war es zu spät!
Ligiiihh
Ligiiihh
Registriert:
09.05.2012, 20:13:57
Kommentar #5 vom 04.09.2017, 12:35:51 Uhr
Muss ich mich wie ein unwürdiger Teil des gemeinen Fußvolks fühlen, wenn ich jetzt sage, dass mir 1-2-Switch ziemlich gut als Partyspiel gefällt? °-° Es war sicher kein mega-umfangreiches Spiel. Ich hatte es damals für 20€ bekommen und war super-zufrieden damit.
froster
froster
Registriert:
02.06.2013, 15:27:18
Kommentar #6 vom 04.09.2017, 12:38:27 Uhr
Zitat von TheUnknown:
Eben! Man darf auch nicht vergessen, dass 1-2-Switch ein Launchgame ist/war, da kauft man oft erstmal alles, was im Regal liegt, weil das Angebot zu diesem Zeitpunkt noch überschaubar ist.

Das ist die wichtigste Aussage: es gab so wenig an Auswahl, ich glaube selbst ein Mau Mau für 20€ hätte sich gut verkauft wenn es eben nur einer von 3 Titeln gewesen wäre der verfügbar ist.
TheUnknown *
TheUnknown
Registriert:
08.05.2010, 09:25:43
Kommentar #7 vom 04.09.2017, 12:42:10 Uhr
Zitat von Ligiiihh:
Muss ich mich wie ein unwürdiger Teil des gemeinen Fußvolks fühlen, wenn ich jetzt sage, dass mir 1-2-Switch ziemlich gut als Partyspiel gefällt?

Nein, wenn Du Deinen Spaß damit hast, ist doch alles in Ordnung damit. Mir geht es mit manch anderem Medium genauso: Alle hassen es, aber ich mag es - so ist das eben manchmal :)
Tif
Tif
Registriert:
09.11.2016, 15:44:03
Kommentar #8 vom 04.09.2017, 14:06:20 Uhr
Zitat von Döner:
Ist es das erste Switch Spiel das nur in Deutschsprachigen Raum erscheint?

Ich meine Schlag den Star wurde als Konzept in einige andere Länder verkauft und ist auch da recht erfolgreich. Entsprechend tippe ich eher auf regional angepasste Versionen.
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #9 vom 04.09.2017, 15:27:46 Uhr
Also bei der Wii U hat fast jeder gesagt das es zu wenig Spiele gibt es würde nix groß nachkommen. Jetzt bekommen wir doch echt genug Spiele, das nicht jedes Spiel jedem gefällt ist doch normal es muss sich doch keiner ein Spiel kaufen was man nicht haben will und ich finde es schön das Switch mal ein Spiel bekommt das only on Switch erhältlich ist denn Sony und Microsoft haben genug Titel wo man auf Nintendo nicht bekommt.
Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #10 vom 04.09.2017, 17:22:37 Uhr
[LINK ZU WWW.AMAZON.DE]

Auf Amazon sind paar Bilder - kein Online -kein amiibo Logo auf der Verpackung
Link500 *
Link500
Registriert:
03.06.2013, 20:37:13
Kommentar #11 vom 04.09.2017, 20:37:24 Uhr
Zitat von Döner:
[LINK ZU WWW.AMAZON.DE]

Auf Amazon sind paar Bilder - kein Online -kein amiibo Logo auf der Verpackung

Das Spiel sieht wie erwartet Comicartig aus und ist Grafisch auch sonst nur mittelmäßig. Ein Onlinemodus wäre zwar wünschenswert, aber lokaler Multiplayer macht immer noch am meisten Spaß. Ich wüsste nicht warum Schlag den Star Amiibo unterstützen sollte.
Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #12 vom 04.09.2017, 22:10:14 Uhr
Damit die Kandidaten Mario und co Kostüme tragen xD
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.