Was die Smash Ultimate Steelbox Edition verrät

News #20.727: 15.09.2018, 11:53
Video-Quelllink: [LINK ZU WWW.YOUTUBE.COM]


Die Steelbox Edition von Super Smash Bros. Ultimate zeigt scheinbar alle Kämpfer auf den Seiten der Verpackung und gemäß ihrer Größe und Anordnung werden nach Melinda noch zwei weitere Charaktere enthüllt. Vermutlich noch ein Echo Fighter und ein Newcomer.

Rolf Belmont *, 394 Zeichen •

Kommentare

Pilzkönigreich
Pilzkönigreich
Registriert:
26.12.2010, 01:26:54
Kommentar #1 vom 15.09.2018, 12:07:22 Uhr
Wo sollen nach Melinda noch 2 Kämpfer passen? Das Cover halte ich für final, da erscheint also kein Kämpfer mehr. Außerdem sind einige Kämpfer doppelt drauf Peach, Ice Climbers, etc.
Rolf Belmont *
Rolf Belmont
Registriert:
24.07.2018, 10:36:34
Kommentar #2 vom 15.09.2018, 13:05:43 Uhr
Es geht um die kleineren Charakterportäts auf der Seite der Box. Angefangen bei Luigi (oben links) bis hin zu K.Rool (unten rechts) und zwei freien Plätzen.
6 x 6 = 36 Plätze auf jeder Seite
36 x 2 Seiten = 72 Charaktere
Rechnen wir jetzt alle nicht auf der sichtbaren Seite gezeigten Charaktere zusammen, ergibt das 35. Demnach ist dort auch noch Platz für einen weiteren Kämpfer.
Die Ultimate Newcomer sind alle am Ende aufgelistet. Neben K.Rool fehlt also noch Melinda und daneben kommt noch jemand. Demnach noch ein Newcomer.
Echo Fighter werden alle neben ihren Counterparts gelistet. Das sehen wir an Daisy, Chrom, Dark Pit und Richter Belmont. Lässt also auf einen weiteren Echo für einen der nicht gezeigten Kämpfer schließen. Shadow, Ken oder Ms. Pac-man haben somit alle eine Chance diesen Spot zu ergattern.
CaptainOlimar *
CaptainOlimar
Registriert:
03.01.2012, 12:08:24
Kommentar #3 vom 15.09.2018, 13:15:12 Uhr
Glaube nicht, dass das viel zu bedeuten hat. Ich zitiere mal einen YouTube-Kommentar dazu: " Nintendo have edited out Characters from promotional material before in order to keep characters from leaking out."

Ich rechne noch mit mindestens einem neuen Char (eher zwei), sowie mehreren Echos. Es sind noch fast 3 Monate bis zum Launch, und es wird noch mindestens eine Direct geben bis Jahresende, es kann nicht sein, dass sie jetzt schon alles verpulvert haben.
Döner
Döner
Registriert:
08.12.2011, 00:13:53
Kommentar #4 vom 15.09.2018, 16:35:10 Uhr
Ich Tippe auf ein Pokemon Direct noch vor dem Release von lets GO, die Perfekte Ankündigung für ein Pokemon Fighter, am Besten Feugro.
Wünschen würde ich mir Noch Rex aus Xenoblade2 und vllt ein ARMS Charakter.
numberone
numberone
Registriert:
20.06.2014, 12:10:12
Kommentar #5 vom 15.09.2018, 18:01:59 Uhr
Macht auf jeden Fall sinn und wenn noch einer fehlt haben sie denn bestimmt aufgehoben um noch einen großen Knaller zu haben. Bleibt nur noch die Frage wer wird der letzte unbekannte Fighter sein.
Klokl
Klokl
Registriert:
15.06.2013, 09:49:53
Kommentar #6 vom 16.09.2018, 12:29:51 Uhr
Zitat von CaptainOlimar:
Ich rechne noch mit mindestens einem neuen Char (eher zwei), sowie mehreren Echos. Es sind noch fast 3 Monate bis zum Launch, und es wird noch mindestens eine Direct geben bis Jahresende, es kann nicht sein, dass sie jetzt schon alles verpulvert haben.

Der Meinung bin ich auch. Ich glaube nicht, dass es in der Direct nur um den 'mysteriösen Modus' geht und es nur noch einen neuen Kämpfer geben wird. Dafür, dass Echo Kämpfer 'eingeführt' wurden, gibt es meiner Meinung nach noch nicht genug.
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendos Discord Server Eyes on Nintendo auf Twitter Eyes on Nintendo auf YouTube Eyes on Nintendo auf Vimeo Eyes on Nintendo auf podcast.de Eyes on Nintendo auf TuneIn Eyes on Nintendo auf iTunes
RSS-XML-Feed: News RSS-XML-Feed: Podcasts RSS-XML-Feed: Reviews
Diese Webseite kann Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.