Briefing zur Unternehmungsleitungs-Politik und den Finanz-Resultaten des dritten Fiskaljahr-Quartals 2014

Podcast #25
vom 01.02.2014, 15:56 Uhr

Aufgezeichnet am 31.01.2014
Satoru Iwata hielt am 30. Januar 2014 ein Briefing ab und sprach über die Pläne von Nintendo in den kommenden Monaten und Jahren - worüber widerum DStroke, eMGe und TheUnknown sprechen. Das angesprochene Briefing kann auf Englisch unter diesem Link auf der Homepage von Nintendo of Japan nachgelesen werden.

Timecodes & Themen

  1. 0:00:00 = Einleitung / [Dauer: 0:01:17]
  2. 0:01:17 = "Wir planen nicht, unsere eigenen Hardware-Systeme aufzugeben und auf andere Plattformen zuzugehen!" / [Dauer: 0:01:15]
  3. 0:02:32 = "Wir müssen abermals unsere Definition von 'Videospielen' ändern, um mit der Zeit zu gehen!" / [Dauer: 0:04:27]
  4. 0:06:59 = "Wir glauben nicht, dass das Folgen von Trends sich auf lange Sicht positiv für Nintendo auszahlen wird!" / [Dauer: 0:05:47]
  5. 0:12:46 = "Es ist besonders herausfordernd, den Reiz des Wii U GamePads an Konsumenten zu vermitteln, die nicht sonderlich häufig Videospiele spielen und auch nicht aktiv Informationen darüber suchen!" / [Dauer: 0:05:05]
  6. 0:17:51 = "Um den Konsumenten zu vermitteln, dass das Wii U GamePad nicht nur ein Accessoire für die Wii ist, ist es unsere wichtigste Aufgabe, Spiele anzubieten, die nur deshalb möglich sind, weil es das Wii U GamePad gibt!" / [Dauer: 0:04:17]
  7. 0:22:08 = "Unglücklicherweise dauert es über 20 Sekunden, bis die Wii U es nach dem Anschalten ermöglicht, ein Spiel auszuwählen und zu starten, und dies ist für die Nutzer keine ideale Situation. Um dieses Problem zu lösen, wird ein Schnellstart-Menü für das Wii U GamePad durch ein System-Update im frühen Sommer Realität werden!" / [Dauer: 0:03:24]
  8. 0:25:32 = "Wir planen, zur Virtual Console für Wii U zukünftig auch Titel des Nintendo DS hinzufügen!" / [Dauer: 0:06:21]
  9. 0:31:53 = "Der Release von Mario Kart 8 wurde weltweit auf Mai 2014 Jahres gelegt!" / [Dauer: 0:01:58]
  10. 0:33:51 = "Unsere nächste Plattform wird konsumentenbasierte Beziehungen herstellen, nicht plattformbasierte!" / [Dauer: 0:04:47]
  11. 0:38:38 = "Es ist unsere Absicht, dieses Jahr eine Applikation für Smart Devices zu veröffentlichen, um die Aufmerksamkeit der Konsumenten für uns zu gewinnen und unser Entertainment-Angebot zu kommunizieren!" / [Dauer: 0:09:12]
  12. 0:47:50 = "Basierend auf unserem Account-System, können wir, wenn wir flexible Preissegmente an Konsumenten weitergeben, die bestimmte Kriterien erfüllen, eine Situation erschaffen, wo diese Konsumenten unsere Software zu günstigeren Preisen erhalten, wenn sie mehr kaufen!" / [Dauer: 0:01:27]
  13. 0:49:17 = "Wenn die Nutzungsrate einer Plattform eine hohe, aktive Nutzungsrate hat, wird die genutzte Software ein höheres Potenzial haben, von vielen wiedererkannt zu werden!" / [Dauer: 0:05:37]
  14. 0:54:54 = "Wir stellen uns neuen Herausforderungen im Bereich 'Gesundheit' und sind uns bewusst, dass Gesundheit überall auf der Welt eine große Rolle spielt!" / [Dauer: 0:06:19]
  15. 1:01:13 = Verabschiedung & Outtake / [Dauer: 0:00:54]

Die Ausgabe als Download


Die Ausgabe als Direkt-Stream


Die Ausgabe anhören bei...

YouTube Vimeo

DStroke *, eMGe *, TheUnknown *

Wie hat Dir diese Ausgabe gefallen?

100,00%sehr gut
0,00%gut
0,00%befriedigend
0,00%ausreichend
0,00%mangelhaft
0,00%ungenügend
Du musst eingeloggt sein, um abstimmen zu können!

Kommentare

Sven
Sven
Registriert:
01.06.2016, 10:24:11
Kommentar #1 vom 17.05.2018, 07:02:07 Uhr
Gamepad forever!
Die Folge ist immernoch hörenswert.

Es doch bestimmt schon mal jemandem aufgefallen, dass die Switch aussieht wie ein WiiU-Gamepad.
Die Grundidee war also bei Nintendo schon lange vorhanden und wurde erst später technisch möglich.....
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendos Discord Server Eyes on Nintendo auf Twitter Eyes on Nintendo auf YouTube Eyes on Nintendo auf Vimeo Eyes on Nintendo auf podcast.de Eyes on Nintendo auf TuneIn Eyes on Nintendo auf iTunes
RSS-XML-Feed: News RSS-XML-Feed: Podcasts RSS-XML-Feed: Reviews
Diese Webseite kann Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.