Nintendo 3DS XL Game Travellers Essentials Pack

Nintendo 3DS

Nintendo 3DS XL Game Travellers Essentials Pack, Covermotiv
BigBen hat mal wieder was Neues für uns auf der Pfanne. Der etwas umständliche Name "Nintendo 3DS XL Game Travellers Essentials Pack" verrät, dass es um ein Zubehör-Set geht, das explizit auf den 3DS XL zugeschnitten ist. Zu kriegen ist das Set in verschiedenen Mustern/Farben, wie etwa "Prinzessin Peach" oder "Donkey Kong" - in dieser Rezension bespreche ist das "Super Mario"-Set.

Nach dem Öffnen des Pappkartons offenbahrt sich der eigentliche Inhalt nicht direkt, denn zuerst muss noch der umliegende Blister entfernt werden, was etwas fummelig ist, da dieser rinsgum verschweist ist - ohne Schere ist da also nichts zu machen. Da man hierbei zumindest an zwei Seiten aufschneiden muss, sollte man vorsichtig sein, sich nicht an den Fingern zu verletzten, da nach dem Schnitt gratige Kanten am Blister zurückbleiben. Das hätte man sicher etwas eleganter lösen können.

Nachdem dann nun der gesamte Inhalt ausgebreitet ist, fallen eventuell direkt mal die beiden Modulhüllen - eine transparent-blau, eine transparent-rot - auf, in denen je New Super Mario Bros. 2 und Super Mario 3D Land enthalten sind. Oder? Nein! Statt der Module sind nur kleine Pappkärtchen enthalten, die zeigen sollen, wofür diese Hüllen gut sind. :) Auch gibt es zwei Touchpens; einer in rot, einer in weiss.

Ebenso enthalten ist eine Schutzfolie für den unteren Bildschirm des 3DS XL. Angebracht wird die Folie wie folgt: Zuerst den Touchscreen gründlich von Schmutz, Fettrückständen und Staubfusseln befreien; am besten mit dem Set beiliegendem Tüchlein. Jetzt die Folie ansetzen und mit dem (ebenso dem Set beiliegenden) Rakel so aufstreichen, dass keine Bläschen zwischen Screen und Folie zurückbleiben. Natürlich sollte man dabei möglichst in einer staubfreien Umgebung hantieren, denn die statisch aufgeladene Folie zieht Staub an wie ein Magnet - und lässt den Staub danach nicht mehr los, also bedächtig sein, sonst ist die Folie nutzlos. Eine weitere Folie für den oberen Bildschirm ist übrigens nicht Teil des Sets.

Abschließend der Hauptbestandteil des Essential Packs: Das Täschchen. Komplett in schwarz gehalten; abgesehen vom Mario-Motiv auf der Vorderseite. Der Boden ist gummiert, der Rest aus sauber genähtem Stoff. Innen ist ausreichend Platz für einen 3DS XL - allerdings genauso gut für einen normalen 3DS! - acht 3DS-Module und einen Stylus. Natürlich wird das alles nicht nur so lose in das Täschchen gepfeffert, sondern durch kleine Einschübe fixiert, sodass immer Ordnung herrscht.

Der einzige kleine - und verschmerzbare - Nachteil bei den Modul-Einschüben ist, dass die Module so tief in den Einschüben sitzen, dass man nicht, ohne ein Modul ein Stückchen herauszuziehen, erkennen kann, welches Spiel wo ist, weil das aufgedruckte Cover-Motiv vollständig verdeckt wird.

FAZIT
Ein nettes Zubehör-Set, das sich gewiss als praktisch erweisen wird. Lediglich die "fehlende" Schutzfolie für den oberen XL-Bildschirm ist etwas unverständlich, denn da wäre sicher noch ausreichend Platz im Blister gewesen.

TheUnknown *, 3.021 Zeichen, veröffentlicht am 27.04.2013 •

Schulnote: 2


Für die Bereitstellung des Testmusters bedanke ich mich bei DeLaSocial
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!
Releasedate: 05.2013, Preis: ca. 20€

Bilder

Nintendo 3DS XL Game Travellers Essentials Pack, Screenshot #1Nintendo 3DS XL Game Travellers Essentials Pack, Screenshot #2Nintendo 3DS XL Game Travellers Essentials Pack, Screenshot #3

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.