Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Azkend 2: The World Beneath

Nintendo Switch

Azkend 2: The World Beneath, Covermotiv/Artwork
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 12.01.2018, Preis: 7,99€, 1 Spieler/in
Azkend 2: The World Beneath ist ein Knoblespiel nach dem Dreier-Prinzip, welches euch in über 60 Levels herausfordert, die verlangen, dass auf dem Spielfeld immer mindestens dreimal dasselbe Symbol direkt nebeneinanderliegen müssen. Die Levels unterscheiden sich dabei nicht nur in Anordnung und Anzahl der Felder, sondern auch in der Hauptaufgabe.
Screenshot
Normalerweise müsst ihr erstmal alle Felder mindestens einmal umdrehen und könnt dann ihr das gewünschte Feld nach unten transportieren. Ebenso gilt es zu verhinden dass es kleinen Käfer gelingt, von unten bis nach oben zu krabbeln. Diese erledigt ihr, indem ihr einfach ein paar Felder, direkt neben dem Ungeziefer verbindet und so die Zahl auf ihrem Rücken reduziert. Außerdem steht Euch nur begrenzt Zeit zur Verfügung, um einen Level zu meistern.
Screenshot
Die Elemente Feuer und Eis verhindern Kombinationen und das Aktivieren von den Feldern. Wenn Ihr aber eine Verbindung direkt an den Elementen bildet, werden deren Effekte zurückgedrängt und ihr könnt die entsprechenden Felder bearbeiten. Vor allem mit Feuer ist nicht zu spaßen, denn dieses kann sich über das ganze Spielbrett ausbreiten und wichtigen Fortschritt zerstören.
Screenshot
Dann gibt es noch Sonderfelder. Der Kompass ermöglicht Euch, zwei unterschiedliche Symbole miteinander zu binden und so auf einfache Weise eine Dreierkette zu bilden. Dynamit dagegen sprengt Felder in seiner Nähe weg, und der Hammer schlägt euch an einer hoffentlich zielführenden Stelle ein paar Symbole weg, die dann von oben herab wieder aufgefüllt werden.
Screenshot
Neben diesen aktiven Hilfen, gibt es noch zahlreiche passive, wie beispielsweise, dass die Zeit langsamer vergeht oder das mehr Powerups erscheinen. Gelingt es Euch, eine besonders lange Kette aus Symbolen zu bilden, schießt ein Laser von der Decke und je nach Kettenlänge werden mehr oder weniger viele Felder weggeschossen. Was allerdings eine willkommene Hilfe ist, denn während die ersten Level noch problemlos gelöst werden, macht sich schon sehr bald der Zeitdruck bemerkbar - im Grunde Euer größter Feind.
Screenshot
Story-Modus
Ihr seid auf einer Reise von Liverpool nach New York. Auf einmal wird euer Segelschiff in einen gigantischen Strudel gezogen. Zu Eurem Erstaunen, wacht ihr an einem Ort wieder auf, den nie zuvor ein menschliches Auge gesehen hat. Euer Ziel ist nun, vom Mittelpunkt der Erde einen Weg hinauf zurück in die Zivilisation zu finden.
Screenshot
Neben dem Dreiergruppen-Prinzip trifft ihr auch auf Wimmelbild-Minispiele, bei denen ihr Fotos gezeigt bekommt und einen vom Spiel genannten Ort finden müsst. Glaubt Ihr, den Ort gefunden zu haben, wählt ihr diesen einfach mithilfe des A-Knopfs aus. Hattet Ihr recht, geht es weiter. Solltet ihr falsch liegen, bekommt ihr zur Strafe Zeit abgezogen.
Screenshot
Challenges
Neben dem Story-Modus ermöglicht Azkend 2: The World Beneath Euch, bereits absolvierte Level nochmals in der Time- und der Medalschallenges zu spielen. Im Time-Modus ist euer Ziel, während der begrenzten Zeit durch die bestmöglichen Combos, so viele Punkte wie möglich zu erzielen und euch in der lokalen Bestenliste zu verewigen. Der Medals-Modus bietet euch mehr oder weniger dasselbe Spielerlebnis, wie der Story-Modus, nur müsst Ihr hier, nachdem Ihr alle Felder blau gefärbt habt, eine Medaille nach unten befördern.
Screenshot
Ebenfalls besitzt Azkend 2: The World Beneath ein Achievements-System, das zum Beispiel von Euch verlangt, mindestens 16 Symbole miteinander matchen, oder dass in einer Runde fünfmal gar nichts mehr geht und deshalb die Karten neu gemischt werden müssen.
Screenshot
Technik
Azkend 2: The World Beneath kommt in einer realistischen Optik daher, die wie auf ein Blatt Papier gemalt wirkt - ein interessanter Effekt. In Sachen Soundtrack steht Azkend 2: The World Beneath großen AAA-Titeln nicht nach. Die instrumentale Midtempo-Musik liegt so gut in den Ohren, dass man sich auch nach dem Spielen gern daran erinnert.
Screenshot
Die Steuerung geht ganz einfach, von der Hand und erlaubt im Handheld-Mode sogar Touchgesten. Nur, wenn ihr mit bloß einem Joy-Cons spielen wollt, nervt das Handling, weil der Joy-Con aufrecht gehalten werden wodurch die Handhaltung unangenehm werden lässt. Den Joy-Joy quer halten zu können, wäre eigentlich leicht möglich - wieso dies aber nicht angeboten wird, kann ich mir nicht erklären.
Screenshot
Fazit
Wer einen Knobler mit netter Story drumherum sucht, bekommt mit Azkend 2: The World Beneath ein hochwertiges Rätselspiel geboten, das für die eine oder andere Stunde gut zu unterhalten weiss.

Link500 *, 4.504 Zeichen, veröffentlicht am 22.01.2018 •
Singleplayer: 78%

Für die Bereitstellung des Testmusters bedanke ich mich bei 10tons
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!

Die "Spielspaß in Prozent"-Wertung resultiert nicht aus einer mathematischen Gleichung heraus, sondern sie steht einzig für den subjektiv empfundenen "Spaß beim Spielen" des/der Verfassers/Verfasserin (sofern nicht anders im Reviewtext erwähnt) und ist darüber hinaus auch als eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit zu anderen Spielen zu verstehen.
Du musst eingeloggt sein, um dieses Spiel bewerten zu können!

Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 12.01.2018, Preis: 7,99€, 1 Spieler/in

Bilder

Azkend 2: The World Beneath, Screenshot #1 Azkend 2: The World Beneath, Screenshot #2 Azkend 2: The World Beneath, Screenshot #3 Azkend 2: The World Beneath, Screenshot #4 Azkend 2: The World Beneath, Screenshot #5 Azkend 2: The World Beneath, Screenshot #6 Azkend 2: The World Beneath, Screenshot #7

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!