Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Darius Cozmic Collection Console

Nintendo Switch

Darius Cozmic Collection Console, Covermotiv/Artwork
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 16.06.2020, Preis: 54,99€, 1-2 Spieler/innen
Zeitgleich erscheinen dieser Tage zwei Darius Cozmic Collections. Die eine widmet sich der Arcade-Vergangenheit, die andere, die hier vorliegende, den Abenteuern auf Konsolen, in welcher 6 Darius-Titel in insgesamt 9 Fassungen enthalten sind, das heißt, bei 3 der 6 Games gibt es beispielsweise einmal die US- und einmal die Japan-Version, oder einmal die normale Fassung, mitsamt einer verbesserten/aktualisierten. Worin genau die Unterschiede einzelner Fassungen liegen, erklären die jeweiligen Begleittexte.
Screenshot
Die hier enthaltenen Darius-Games sind allesamt 2D-Horizontal-Shoot'em-ups, die teilweise auch kooperativ im 2-Spieler-Modus gespielt werden können, das heißt, dass dann zwei Raumschiffe gleichzeitig gegen die feindliche Bedrohung agieren. Die Bedrohung ist in jedem der enthaltenen Games maritimen Ursprungs, was bei den kleinen Gegnern nicht immer unbedingt, aber bei den Zwischen- und Endbossen eines Levels auf jeden Fall ersichtlich wird. Da richten wir unsere Waffen nämlich gegen allerlei Fisch-, Krabben- und andere Unterwasserarten. Einige der Zwischen- und Endbosse sind allerdings fast 1:1, oder zumindest sehr ähnlich in mehreren Spielen vorzufinden, was aber auch daran liegen mag, dass einige Titel mehr oder weniger Ports anderer Titel sind.
Screenshot
  1. Darius II (Mega Drive, JP Version)
  2. Sagaia (Genesis, US Version)
  3. Sagaia (Master System, EU Version)
  4. Darius Twin (Super Famicom, JP Version)
  5. Darius Twin (Super NES, US Version)
  6. Darius Force (Super Famicom, JP Version)
  7. Super Nova (Super NES, US Version)
  8. Darius Alpha (PC Engine, JP Version)
  9. Darius Plus (PC Engine, JP Version)

Auffällig ist, dass Sagaia für das Master System schlecht gealtert ist. Nüchtern betrachtet ist auch heute noch beachtlich, was Segas 8-Bitter leistet, aber es ist selten einfach, Geschosse oder Feinde vor dem Levelhintergrund auszumachen. Natürlich gehört zum Look and Feel auch ein wenig was für's Auge, aber hier wäre eine Option, die den Hintergrund deaktiviert, schön gewesen; zumal besagter Hintergrund oft langweilig ist.
Screenshot
Ansonsten ist es Geschmackssache, welches der Spiele man warum besser oder schlechter findet. Was die Emulation innerhalb dieser Collection anbelangt, läuft alles problemlos ab - und die obligatorischen Boni, welche die Emulation so mit sich bringen kann, sind auch integriert. Alle Titel bieten Saveslots, in die jederzeit der Jetzt-Zustand gespeichert oder geladen werden kann, und freie Buttonbelegung. Neben dem Legen zweier Funktionen (Standard-Waffe und Raketen) auf denselben Button, kann selbst eine Autofeuer-Funktion hinzugeschaltet werden. Auch wurden mehrere Darstellungsmodi nicht vergessen, darunter auch Scanline-Settings, das Seitenverhältnis des Bildschirms (4:3, 16:9-Stretching, pixelperfekt...) oder Rahmengrafiken um das Spielgeschehen.
Screenshot
FAZIT
Wer Shmups mag oder auf die Darius-Reihe steht, darf bedenkenlos zugreifen. Wobei: Die Games selbst sind zwar größtenteils gut bis sehr gut, aber der Preis ist wirklich reichlich happig.

TheUnknown *, 2.999 Zeichen, veröffentlicht am 24.06.2020 •
Singleplayer: 83%
Multiplayer: 84%

Für die Bereitstellung des Testmusters bedanke ich mich bei PR Hound
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!

Die "Spielspaß in Prozent"-Wertung resultiert nicht aus einer mathematischen Gleichung heraus, sondern sie steht einzig für den subjektiv empfundenen "Spaß beim Spielen" des/der Verfassers/Verfasserin (sofern nicht anders im Reviewtext erwähnt) und ist darüber hinaus auch als eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit zu anderen Spielen zu verstehen.
Du musst eingeloggt sein, um dieses Spiel bewerten zu können!

Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 16.06.2020, Preis: 54,99€, 1-2 Spieler/innen

Bilder

Darius Cozmic Collection Console, Screenshot #1 Darius Cozmic Collection Console, Screenshot #2 Darius Cozmic Collection Console, Screenshot #3 Darius Cozmic Collection Console, Screenshot #4 Darius Cozmic Collection Console, Screenshot #5

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!