Dimension Drive

Nintendo Switch

Dimension Drive, Covermotiv
Dimension Drive ist ein vertikales Shoot'em up, wie man es aus Acardezeiten kennt. Der Spieler wird direkt in eine spannende Handlung geworfen, die in hübscher, dreidimensionaler Comic-Grafik erzählt wird. Jacky Tywood, die letzte Überlebende ihres Planeten, der während eines Angriffs von Aliens überlebt hat, ist die Protagonistin, die das "Dimension Drive" steuert, ein Kampflieger, der zwischen den Dimensionen hin- und herwechseln, in Lichtgeschwindigkeit reisen und somit den Angreifern auf die Spur kommen kann. Mit dabei ist ihr hochintelligenter Computer V.E.R.A., der ihr auf der gefährlichen Mission zur Seite steht.

Gameplay
Der Bildschirm ist sowohl im Einzel- als auch Mehrspieler geteilt, was verschiedene taktische Vorgehensweisen ermöglicht, wie mehr Punkte zu erlangen sind, vor Schüssen oder Barrieren zu fliehen ist, oder man zwangsweise aufgrund von ausgehenden Energiereserven erst mal nur mit dem spiegelverkehrten Flieger schießen kann. In dieser Zeit füllt sich die Anzeige des Raumers automatisch.

Im Singleplayer ist der gerade nicht verwendete Gleiter als roter Punkt gekennzeichnet und folgt dem aktiven auf der anderen Seite, ohne Schaden davonzutragen. So sieht man praktischerweise, wo man hinkommt, wenn man wieder wechselt. Denn die beiden Seiten sind niemals gleich, was Hindernisse oder Gegner betrifft. Im Zweispieler Modus übernimmt natürlich ein anderer Spieler - anstelle des roten Punktes - einen weiteren Flieger.

So schießt man am Anfang mit recht schwachen und dünnen Geschossen, die dann mit Power-Ups verbessert werden können, wie starke, große und streuende Geschosse, bei denen die Gegner schneller drauf gehen. Dasselbe geschieht mit den Gegnern. Sie werden im Laufe der Level größer, komplexer und beweglicher. Am Ende jeden Levels wartet zudem ein Endgegner.

Das Gameplay an sich und auch die Steuerung könnten agiler, flotter sein. So gibt es nur bei einigen Passagen einen "schnellen Modus", wo man vor einem explodierenden Stern fliehen muss. Der Schwierigkeitsgrad ist aber dennoch anspruchsvoll, so muss man schon in der ersten Einstellung aufpassen, nicht so oft getroffen zu werden. Denn es gibt, je nach Schwierigkeitsgrad, nur vier Leben zu sammeln.

Die Musik ist dynamisch, im modernen Techno Stil und mit einer Hommage an Acardespielen dieses Genres.

FAZIT
Dimension Drive ist ein solides, vertikales Shoot 'em up. Die die comicartige Grafik ist positiv anzumerken und der Schwierigkeitsgrad ist anspruchsvoll, nicht zuletzt durch die abnehmende Energieanzeige. Doch könnte das Gameplay, wie man es von solchen Games gewohnt ist, dynamischer, etwas chaotischer und taktischer sein.

KirbyNKE *, 2.663 Zeichen, veröffentlicht am 13.09.2018 •
Singleplayer: 69%
Multiplayer: 70%

Für die Bereitstellung des Testmusters bedanke ich mich bei 2Awesome Studio
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!

Die "Spielspaß in Prozent"-Wertung resultiert nicht aus einer mathematischen Gleichung heraus, sondern sie steht einzig für den subjektiv empfundenen "Spaß beim Spielen" des/der Verfassers/Verfasserin (sofern nicht anders im Reviewtext erwähnt) und ist darüber hinaus auch als eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit zu anderen Spielen zu verstehen.
Du musst eingeloggt sein, um dieses Spiel bewerten zu können!

Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Nintendo Network Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG
Releasedate: 07.12.2017, Preis: ca. 12,99€, 1-2 Spieler/innen

Bilder

Dimension Drive, Screenshot #1Dimension Drive, Screenshot #2Dimension Drive, Screenshot #3Dimension Drive, Screenshot #4Dimension Drive, Screenshot #5

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!
Eyes on Nintendo auf YouTube Eyes on Nintendo auf Twitter Eyes on Nintendos Discord Server Eyes on Nintendo auf Vimeo Eyes on Nintendo auf iTunes Eyes on Nintendo auf Spotify Eyes on Nintendo auf blubrry Eyes on Nintendo auf TuneIn Eyes on Nintendo auf podcast.de
RSS-XML-Feed: News RSS-XML-Feed: Podcasts RSS-XML-Feed: Reviews
Diese Webseite kann Cookies verwenden. Weitere Informationen dazu findest Du hier.