Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack

Nintendo Switch

Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack, Covermotiv/Artwork
Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 15.09.2021, Preis: 14,99€, 1 Spieler/in
Dem NeoGeo Pocket Color vom Hersteller SNK wurde in jüngster Zeit wieder etwas Aufmerksamkeit geschenkt. Viele Klassiker der einstigen Handheld-Konsole fanden einzeln oder als komplette Sammlung ihren Weg in den eShop der Switch. Neben mobilen Ablegern aus ihren berühmten Fighting-Games-Reihen brachte SNK um die Jahrtausendwende herum auch zwei Titel der "Metal Slug"-Reihe auf ihre kleine Konsole. Diese sind nun als Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack in einem Bundle zusammengefasst.
Screenshot
Im ersten Teil soll das böse Regime eine Superwaffe bauen und unsere Aufgabe wird es sein, dieses Vorhaben zu unterbinden. Teil Zwei knüpft nahtlos an die Vernichtung dieser Waffe an. Dieses Mal scheinen sich die Feinde allerdings mit Aliens zusammengeschlossen zu haben. Wer die Reihe kennt, wird hier die ein oder andere Referenz erkennen, doch wirklich verstehen muss man das alles nicht, um die Spiele genießen zu können.
Screenshot
Wie im Original für Arcade oder auf der Heimkonsole ballert sich der gewählte Protagonist durch mehrere Level. Das Run-'n-Gun-Prinzip wurde gut auf die schwächere Hardware adaptiert, ohne den eigenen Charme zu verlieren. Es ist immer noch erkennbar Metal Slug, wenn auch etwas gröber aufgelöst. Fahrzeugabschnitte, viele Waffenarten und das Werfen von Granaten wurden ebenfalls übernommen - auch der titelgebende Metal-Slug-Panzer wird gelegentlich verwendet. Anders als in der Hauptreihe setzen die Titel der Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack allerdings auf Lebenspunkte und wir werden nicht von der erstbesten Kugel des Feindes dahingerafft.
Screenshot
Teil 1 wirkt dabeieindeutig gnädiger. Der Lebensbalken ist länger und die Münzen, welche als Continues verwendet werden können, lassen sich nebenbei aufsammeln. Technisch hatte ich an einigen Stellen leider mit Slowdowns zu kämpfen. Der zweite Teil zieht den Schwierigkeitsgrad ein etwas an, weiß aber durch die bessere Präsentation zu überzeugen. Hintergründe und besonders Bosse sind hübscher und auch die ikonische Sprachausgabe fand an wenigen Punkten ins Spiel.
Screenshot
In beiden Ablegern sind verzweigte Missionswege vorzufinden. Da kann hier mal ein geheimer Ausgang in der Kanalisation sein oder wir werden in unserem Jet vom Himmel geschossen und müssen sicher mit Fallschirm oder Jetpack auf dem Boden landen. In einigen Leveln führt der Sturz in den Tod auch nicht auf den Game-Over-Bildschirm, sondern in ein Gefangenenlager, aus dem wir waffenlos entkommen müssen. Alles in allem lässt sich eines der Spiele in einer Sitzung durchspielen, bietet aber aufgrund des angesprochenen Features einen gewissen Wiederspielwert.
Screenshot
Wie in der NeoGeo-Pocket-Color-Reihe gewohnt. kommt Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack mit dem gesamten Handheld auf dem Display daher. Die dargestellten Knöpfe auf dem Touchscreen sind interaktiv und können zum Steuern verwendet werden - sollten sie aber lieber nicht. Das Problem von damals, dass man Granaten auf der Menütaste werfen bzw. auswählen musste, hat sich dank freier Knopfbelegung auf der Switch erübrigt. Im Gesamtumfang enthalten sind zudem die Anleitungen und eine Rückspulfunktion. Beide Spiele sind übrigens auch Teil der NEOGEO Pocket Color Collection Vol. 1 - wer diese also bereits sein Eigen nennt, kann sich den doppelten Kauf sparen.
Screenshot
FAZIT
Als "Metal Slug"-Fan der zweiten Stunde und Liebhaber der limitierten Pixeloptik des alten Handhelds bin ich mit Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack vollkommen zufrieden und freue mich, diesen etwas anderen Ausflug mal nachgeholt zu haben. Wirklich empfehlen kann ich es allerdings nur Genre- und Serienfans. Denn wer in die Materie erstmal eintauchen möchte, ist mit den Umsetzungem der Hauptreihe im Rahmen der ACA NEOGEO auf der Switch besser bedient.

Rolf Belmont *, 3.745 Zeichen, veröffentlicht am 02.10.2021 •
Singleplayer: 68%

Für die Bereitstellung des Testmusters bedanke ich mich bei Marchsreiter Communications
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!

Die "Spielspaß in Prozent"-Wertung resultiert nicht aus einer mathematischen Gleichung heraus, sondern sie steht einzig für den subjektiv empfundenen "Spaß beim Spielen" des/der Verfassers/Verfasserin (sofern nicht anders im Reviewtext erwähnt) und ist darüber hinaus auch als eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit zu anderen Spielen zu verstehen.
Du musst eingeloggt sein, um dieses Spiel bewerten zu können!

Freigegeben ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 15.09.2021, Preis: 14,99€, 1 Spieler/in

Bilder

Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack, Screenshot #1 Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack, Screenshot #2 Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack, Screenshot #3 Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack, Screenshot #4 Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack, Screenshot #5 Metal Slug 1st & 2nd Mission Double Pack, Screenshot #6

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!