Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Mini Motor Racing X

Nintendo Switch

Mini Motor Racing X, Covermotiv/Artwork
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 17.09.2020, Preis: 19,99€, 1-4 Spieler/innen
Mini Motor Racing X ist ein klassischer Funracer und bietet eine große Auswahl an Strecken, Fahrzeugen und Modi, die für viel Abwechslung sorgen. Der Spieler wird motiviert den Karrieren Modus in der Klassischen und X Variante durchzuspielen, indem man dort weitere Rennstrecken und Fahrzeuge freischaltet und Geld verdient, um die Fahrzeuge aufzuwerten.
Screenshot
Die Fahrzeuge haben die Kategorien Handling, Nitro, Acceleration und Max Speed, und hier sollte regelmäßig verbessert werden, um von der CPU nicht abgehängt zu werden. Hat man allerdings einige Verbesserungen vorgenommen, fährt man der CPU sehr schnell davon. Taktisch wird das Spielgeschehen grundsätzlich mit der Einteilung der zur Verfügung stehenden Nitroladungen, um kurzweilig das Fahrzeug zusätzlichzu beschleunigen. Doch selbst das braucht es irgendwann nicht mehr, wenn das gewählte Fahrzeug ausreichend verbessert wurde.
Screenshot
Im Karrieremodus fährt man in 4 Championships alle Strecken. Diese sind sehr abwechslunsgsreich, von Wüsten, über Steppen mit viel Flora und Fauna, Dschungelruinen, bis hin zu urbanen Kursen in Innenstädten und Vororten. Insgesamt sind es 21 Strecken, allerdings wird die Vielfalt durch Tag- und Nacht-Karten verdoppelt, plus, im Karrieremodus, ein paar gespiegelte Strecken. Allesamt schön gestaltet und es ist interessant, sie unter unterschiedlichen Lichtverhältnissen abzufahren.
Screenshot
In der X-Variante des Karrieremodus wird das Spielgeschehen mit Items angereichert. Nach der ersten Runde erhalten alle je ein Item. Minen, Lenkraketen, kleine Windhosen und Schraubenschlüssel können in den X-Varianten auf die Mitspieler geworfen werden. Das gilt auch in den Modi "Quick Race" und "Arcades".
Screenshot
Arcades ist hier ein Sammelbegriff für Minispiele. In Bumper Ball fährt man in gleichstarken Teams in einer Arena und muss den Ball ins gegnerische Tor befördern. Mit Mitspielern sehr unterhaltsam. In Micro Motor sind die Fahrzeuge besonders klein, womit die Kurse noch etwas größer wirken. Ebenso wie auch Time Trial, um seine Bestzeiten zu verbessern, können sämtliche Modi online gespielt werden - sogar mit Freunden, die jederzeit eingeladen werden können.
Screenshot
An diesem flexiblen Onlinemodus können sich manche Spiele echt ein Beispiel nehmen. Dagegen ist die fehlende Übersetzung nicht löblich. Es gibt keine Spracheinstellungen, und gerade am Anfang kann Mini Motor Racing X unfreiwillig frustrierend werden, wenn man zunächst herausfinden muss, wie alles funktioniert.
Screenshot
FAZIT
Mini Motor Racing X macht, wie jedes Funrennspiel, in der Gruppe am meisten Spaß. Doch auch als Einzelspieler hat man genug freizuschalten. Die Verbesserungen der Fahrzeuge werden allerdings irgendwann Mitspieler erfordern, damit ein Rennen noch genug Herausforderung bietet.

Dukemon *, 2.752 Zeichen, veröffentlicht am 17.09.2020 •
Singleplayer: 71%
Multiplayer: 74%

Für die Bereitstellung des Testmusters bedanke ich mich bei NextGen Reality
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!

Die "Spielspaß in Prozent"-Wertung resultiert nicht aus einer mathematischen Gleichung heraus, sondern sie steht einzig für den subjektiv empfundenen "Spaß beim Spielen" des/der Verfassers/Verfasserin (sofern nicht anders im Reviewtext erwähnt) und ist darüber hinaus auch als eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit zu anderen Spielen zu verstehen.
Du musst eingeloggt sein, um dieses Spiel bewerten zu können!

Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 17.09.2020, Preis: 19,99€, 1-4 Spieler/innen

Bilder

Mini Motor Racing X, Screenshot #1 Mini Motor Racing X, Screenshot #2 Mini Motor Racing X, Screenshot #3 Mini Motor Racing X, Screenshot #4 Mini Motor Racing X, Screenshot #5

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!