Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

Big Bang Pro Wrestling

Nintendo Switch

Big Bang Pro Wrestling, Covermotiv/Artwork
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann außerdem auch über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 30.03.2022, Preis: 7,99€, 1-2 Spieler/innen
IM WRESTLING NIX NEUES
Ich weiß zwar nicht, wie es damals für Neo-Geo-Pocket-Color-Besitzer war, als SNK im Jahre 2000 Big Bang Pro Wrestling herausbrachte, aber ich musste zumindest meinen Retro-Anspruch-Modus einschalten und das Spiel neutral betrachten. Denn sobald man das Ding anwirft, fliegt euch direkt die witzige Konsolenaufmachung des Neo Geo ins Auge, was ja immer irgendwie Charme hat. Auch das Wechseln der Karosserie oder ranzoomen an das Spielgeschehen ist nett.
Screenshot
Ihr habt Solo Matches, Tournaments mit acht Kontrahenten oder einen Story Modus. Sogar Matchtypen wie Sarg Matches, Reward Matches, was wie "Money in the Bank" bei der WWE ist, bzw. Leitermatches mit dem Gürtel am oberen Ende.
Screenshot
Die Wrestleranzahl bestehend aus acht Kämpfern ist für die damaligen Verhältnisse sicherlich nicht verkehrt. Darunter Submission Charaktere, Techniker, Brawler oder halt die richtig kräftigen Typen, wie man sie von bekannten Wrestlern aus der Szene vielleicht kennt. Schließlich handelt es sich bei Big Bang Pro Wrestling um frei erfundene Charaktere.
Screenshot
HILFT TROTZDEM NIX
Aber was bringt es, so eine tolle Auswahl zu haben, wenn das Gameplay nix taugt? Generell habt ihr nur zwei Buttons, nämlich A und B. Die B-Taste dient zur Interaktion oder Rennen, während die A-Taste Schlagen und Packen ist. Klingt simpel, ist es aber nicht weil das Timing ein verdammt großes Problem ist.
Screenshot
Sobald ihr die Person gepackt habt, soll man wohl entweder die A-Taste oder auch eine Richtung und die A-Taste drücken können und es funktioniert in 99% der Fälle einfach nicht. Ich habe die KI schwächer gestellt, Mal schneller, Mal langsamer reagiert und bekomme es nicht hin, normale Moves an einem Gegner auszuführen. Erst dachte ich es läge an mir, aber nicht nur ich hatte Probleme damit, auch das Internet und MItspieler. Entweder ist das Spiel so schlecht umgesetzt oder es ist ein Fehler in der Software.
Screenshot
Somit geht der Spielspaß komplett flöten, wenn man dauerhaft auf die Schnauze bekommt und macht das Spiel unspielbar.
Screenshot
GRAFIK UND SOUND
Die Grafik wirkt gar nicht mal so schlecht. Es gibt einige Details, selbst der Einzug wirkt für die Verhältnisse ganz cool gemacht. Die Wrestler kommen von der Seite herein und laufen die Rampe herunter. Zwar ist das nur eine kurze Sequenz, ist aber visuell ganz gut gelöst. Die Umschaltung zwischen den zwei Bildschirmmodi verpixelt und unverpixelt funktioniert dahingehend nicht so wirklich bzw. weder das eine, noch das andere wirken imposant.
Screenshot
Ein weiteres Manko ist die Anleitung. Dass man die Anleitung eins zu eins digital hinzugefügt hat mag ja ganz nett sein, aber wenn man die richtigen Stellen sucht, müsst ihr ewig durch die Seiten scrollen, statt einfach ein Menü zu haben.
Screenshot
Die Musik dudelt so dahin, passt aber mehr oder weniger dazu. Highlights gibt es jedoch bei der Soundqualität nicht.
Screenshot
FAZIT
Das Gameplay ist total verkorkst. Selbst wenn das Timing besser passen würde, hat man so gut wie keine Chance, imposante Moves auszuführen. Da greif ich doch lieber auf WWF Raw oder Royal Rumble für das SNES und hab jede Menge Spaß...

DStroke *, 3.106 Zeichen, veröffentlicht am 13.04.2022 •
Singleplayer: 10%
Multiplayer: 12%

Für die Bemusterung bedanke ich mich bei Marchsreiter Communications
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!

Die "Spielspaß in Prozent"-Wertung resultiert nicht aus einer mathematischen Gleichung heraus, sondern sie steht einzig für den subjektiv empfundenen "Spaß beim Spielen" des/der Verfassers/Verfasserin (sofern nicht anders im Reviewtext erwähnt) und ist darüber hinaus auch als eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit zu anderen Spielen zu verstehen.
Du musst eingeloggt sein, um dieses Spiel bewerten zu können!

Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann außerdem auch über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 30.03.2022, Preis: 7,99€, 1-2 Spieler/innen

Bilder

Big Bang Pro Wrestling, Screenshot #1 Big Bang Pro Wrestling, Screenshot #2 Big Bang Pro Wrestling, Screenshot #3 Big Bang Pro Wrestling, Screenshot #4 Big Bang Pro Wrestling, Screenshot #5 Big Bang Pro Wrestling, Screenshot #6

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!