Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

The Mooseman

Nintendo Switch

The Mooseman, Covermotiv/Artwork
Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 18.07.2018, Preis: 6,99€, 1 Spieler/in
The Mooseman ist ein Walking Simulator, der eher auf Atmosphäre, als auf spielerische Vielfalt setzt. Action sucht man hier zwar vergebens, jedoch ist sie auch nicht notwendig. Ihr begleitet die Reise der Namensgebenden The Mooseman Spielfigur und erkundet die künstlerisch stimmungsvolle Umgebung. Der Elchmensch kann via Knopfdruck zwischen den Welten wechseln. So kann sich beispielsweise in der einen Welt ein simpler Baum befinden, und in der anderen Welt ist dieser ein Tier. Das trägt nicht nur zur Stimmung bei, sondern spiegelt die komplette Gameplaymechanik wieder.
Screenshot
Müsst ihr beispielsweise einen Schalter aktivieren, habt aber lediglich nicht zu bewegende Steine in einer der Welten, dann sind diese in der Geisterwelt kleine Kreaturen, welche euch verfolgen und schließlich einen Platz auf den Schaltern finden - eine Rätselmechanik, welche im gesamten Spiel wiederzufinden ist. Zwischen den eher einfach gehaltenen Rätseln befinden sich auch immer wieder Storypassagen mit Teilen der finnisch-afrikanischen Mythologie, die außerdem jederzeit im Menü nachgelesen werden können.
Screenshot
Aber auch, wenn The Mooseman gameplaytechnisch nicht viel bieten mag, hat es durchaus eine passende, atmosphärisch dichte Geschichte. Der Gott Yen, Schaffer von allem, teilte die Welt in 3 Gebiete, die Untere Welt, die Mittlere Welt, sowie die Höhere Welt. Jede dieser Welten ist unterschiedlich bewohnt: In der unteren befinden sich die Meereskreaturen, in der mittleren sind die Menschen, und in der höheren Welt tummeln sich die Götter. Der Namensgebende The Mooseman sucht nach den Geheimnissen der Welten und entdeckt verschiedene Artefakte der Chud-Stämme. Zu Beginn des Spieles streifen wir durch den Wald der Geisterwelt und lernen so nach und nach die verschiedenen Geheimnisse und Hintergründe kennen. Dabei wird sowohl auf Bild als auch auf Text zurückgegriffen.
Screenshot
TECHNIK
The Mooseman präsentiert trotz geringen, technischen Aufwands eine stimmungsvolle und stets atmosphärische Welt. Eine Sprachausgabe ist leider nur auf Russisch verfügbar, jedoch sind alle (lesbaren) Texte und Untertitel ins Deutsche übersetzt worden. Auch über den Soundtrack gibt es nicht viel zu erzählen, da lediglich ein paar Hintergrundgeräusche zu hören sind, was aber enorm zum Flair des Spieles beiträgt.
Screenshot
FAZIT
The Mooseman bietet mit seinen 1-2 Spielstunden sicherlich kein langes Vergnügen, punktet aber dennoch durch seine einzigartige Geschichte, sowie dem mal etwas anderem Setting. Auch gefiel mir, dass man die Geschichte jederzeit erneut betrachten kann. Die Rätsel sind eher einfach und auch in puncto Innovation gibt es nicht viel zu erzählen, aber dennoch ist The Mooseman ausgesprochen kurzweilig. Für den Preis von 6,99 darf man gern einen Blick riskieren!

Littlelink *, 2.763 Zeichen, veröffentlicht am 24.07.2018 •
Singleplayer: 70%

Für die Bemusterung bedanke ich mich bei Sometimes You
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!

Die "Spielspaß in Prozent"-Wertung resultiert nicht aus einer mathematischen Gleichung heraus, sondern sie steht einzig für den subjektiv empfundenen "Spaß beim Spielen" des/der Verfassers/Verfasserin (sofern nicht anders im Reviewtext erwähnt) und ist darüber hinaus auch als eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit zu anderen Spielen zu verstehen.
Du musst eingeloggt sein, um dieses Spiel bewerten zu können!

Freigegeben ab 6 Jahren gemäß § 14 JuSchG Switch Joy-Con Grip Switch Pro Controller Switch Tablet Mode Switch Tabletop Mode Switch Television Mode Kann über den Nintendo eShop heruntergeladen werden
Releasedate: 18.07.2018, Preis: 6,99€, 1 Spieler/in

Bilder

The Mooseman, Screenshot #1 The Mooseman, Screenshot #2 The Mooseman, Screenshot #3 The Mooseman, Screenshot #4

Kommentare

[Es wurde noch kein Kommentar verfasst]
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!