Diese Webseite kann Cookies verwenden, weitere Informationen findest Du hier.

FIFA 13

Nintendo Wii

FIFA 13, Covermotiv/Artwork
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG Wii-Fernbedienung Wii Nunchuk Wii Classic Controller
Releasedate: 27.09.2012, Preis: ca. 45-50€, 1-4 Spieler/innen
Ich gebe zu, dass ich nicht gerade ein großer Fußballfan bin, doch seitdem FIFA 13 nun erhältlich ist, liest man praktisch überall, wie großartig es denn sei. Was man aber auch ständig hörte, war, dass die Wii-Version angeblich im Vergleich zu denen für andere Konsolen nicht gut gelungen sei, dass die Wii ja sowieso nichts drauf habe und es von vornerein klar war, dass echte FIFA-Spieler eine Playstation oder eine Xbox besitzen. Jetzt gilt es also erst einmal herauszufinden, inwieweit diese Tatsachen stimmen und ob FIFA 13 trotz allem ein gutes Spiel ist - noch bin ich genauso ratlos wie ihr.
Screenshot
Bevor das eigentliche Spiel losgehen kann, bestimmt man einen Stadtnamen und den Namen seines eigenen Vereins. Sogleich werde ich auch begrüßt und aufgefordert, mithilfe von Prämien meine Stadt aufbauen zu können und deren Berühmtheit zu erhöhen. Von hier an kann ich nun verschiedene Menüpunkte auswählen und zwar "Ab auf's Feld", "Trainer-Modus", "Städtepokal", "Ab auf die Straße", "Turnier" und "Von den Straßen ins Stadion". Mit meinem neuen Verein mache ich mich nun auf... Hey, Moment mal!
Screenshot
Kommt uns das nicht bekannt vor?
Wer FIFA 12 vor gut einem Jahr gespielt hat, wird sich jetzt sicher fragen: Warum benutzen die genau dieselben Menüpunkte wie im letzten Jahr? Nun, das Ganze ist eigentlich ganz einfach erklärt, denn FIFA 13 für die Wii ist schlicht und ergreifend nichts anderes als eine seicht überarbeitete Version vom Vorgänger FIFA 12 für Wii.
Screenshot
Das Einzige, was neu ist, ist ein verändertes Titelbild, die musikalische Untermalung und ein Update der Spielernamen... ...was soll das? Wer also wissen will, wie FIFA 13 nun ist, der kann einfach die Rezension vom letzten Jahr lesen. Aus diesem Grund habe ich auch genau dieselbe Wertung gegeben wie sie letztes Jahr vergeben wurde - denn spielerisch ist an FIFA 13 soweit nicht wirklich was auszusetzen, weshalb es natürlich unterhalten kann.
Screenshot
Als Grund, warum das Spiel nun haargenauso wie letztes Jahr aufgebaut ist, nannte EA den Grund, dass es sich für die Wii einfach nicht mehr lohne, ein neues Spiel zu machen, da die Wii einfach nicht mehr gut laufe. Dass stattdessen aber ein Spiel, das auf anderen Konsolen neu gestaltet wurde und erweitert wurde, auf der Wii ebenso als FIFA 13 angespriesen wird, ist echt dreist. Also Leute, an alle, die sich das Spiel kaufen wollen und schon FIFA 12 für Wii haben: Spart Euch das Geld für dieses... naja... "Update"!
Screenshot
FIFA 12 - FIFA 13, 0:0
Um zurück zum Anfang zu kommen: Ich kann PS- und Xbox-Fans nur zu gut verstehen, wenn sie sagen, dass FIFA 13 für Wii ein großer Witz ist. Das ist es aber nicht, weil das Spielprinzip so schlecht wäre oder die Steuerung so mies liefe - denn technisch und vom Gameplay her ist FIFA 13 für Wii absolut in Ordnung! -, sondern weil es einfach absolut nichts Neues beinhaltet.
Screenshot
Die Wii selbst kann da überhaupt nichts dafür - wer also schon spekuliert, sich FIFA 14 nächstes Jahr zu holen, sollte lieber zweimal hingucken - sofern es sich um die Wii-Version handeln sollte. Wer für seine Wii allerdings "nur" FIFA 10 oder FIFA 11 besitzt, darf den Wechsel zu FIFA 13 gern in Betracht ziehen.

Salzklinge, 3.156 Zeichen, veröffentlicht am 10.10.2012 •
Singleplayer: 68%
Multiplayer: 87%

Für die Bemusterung bedanke ich mich bei Electronic Arts
Der Text und dessen beinhaltende Bewertung für dieses Produkt sind nicht stellvertretend repräsentativ für die Redaktion von "Eyes on Nintendo", sondern einzig repräsentativ für die Meinung des/der Verfassers/Verfasserin!

Die "Spielspaß in Prozent"-Wertung resultiert nicht aus einer mathematischen Gleichung heraus, sondern sie steht einzig für den subjektiv empfundenen "Spaß beim Spielen" des/der Verfassers/Verfasserin (sofern nicht anders im Reviewtext erwähnt) und ist darüber hinaus auch als eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit zu anderen Spielen zu verstehen.
Durchschnittliche Wertung von 2 User/innen:
Singleplayer: 34,50%
Multiplayer: 44,00%
Du musst eingeloggt sein, um dieses Spiel bewerten zu können!

Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG Wii-Fernbedienung Wii Nunchuk Wii Classic Controller
Releasedate: 27.09.2012, Preis: ca. 45-50€, 1-4 Spieler/innen

Bilder

FIFA 13, Screenshot #1 FIFA 13, Screenshot #2 FIFA 13, Screenshot #3 FIFA 13, Screenshot #4

Kommentare

Blicker
Blicker
Registriert:
08.05.2010, 20:56:20
Kommentar #1 vom 10.10.2012, 18:07:20 Uhr
Muss ein komisches Gefühl sein, für die Rezi länger gebraucht zu haben als die Entwickler für das Spiel... ^^
Zuckerbrot
Zuckerbrot
Registriert:
05.07.2011, 09:25:41
Kommentar #2 vom 10.10.2012, 20:44:55 Uhr
Hätten wir das vorher gewusst, hättest du deine: Fifa 12/13 betiteln können, Blicker

Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!