Alle Minispiele aus Mario Party: The Top 100 in einem Video

News #18.024: 10.11.2017, 10:28
Video-Quelllink: [LINK ZU WWW.YOUTUBE.COM]

CaptainOlimar *, 147 Zeichen •

Kommentare

Pilzkönigreich
Pilzkönigreich
Registriert:
26.12.2010, 01:26:54
Kommentar #1 vom 10.11.2017, 14:35:45 Uhr
FahnenWirrWarr: Diese Zusatzgeräusche der Charaktere sind unnötig. L und R Knöpfe weichen die Herausforderung auf. Die Charaktere haben zu ruckartige Bewegungen und zappeln ziemlich wild. ShyGuy scheint kleverer zu sein, das ist besser.
KanonenInsel: Entweder sind die Figuren zu groß oder die Insel ist zu klein.^^
Bowser Grimassen: Bowser sah auf der N64 Generation besser aus.
Piranha Verfolgung: Mutant Tyranha ist eine super Idee. Das mit der Liane weniger. Schön, dass man daran gedacht hat die Wolke zu entglitchen.
Wüstensprint: Strecke ist mir zu kurz für ein Wettrennen.
Rennbahn: Langweilig, dass die Fahrzeuge nicht mehr sich farblich an den Charakter anpassen. NDCube macht es sich wieder sehr einfach auch in anderen Spielen.
Plattenmeister: Ist ein völlig neues Spiel... Wieso kann sich der Zweitplatzierte freuen?
HexagonChaos: Auf dem blauen Feld hätte ein Kreuz gehört, auf das Rote ein Kreis und es wäre lustig gewesen. :D Auf Lila ist schon ein Quadrat und auf dem grünen Feld ein Dreieck. Wieso kann sich der Zweitplatzierte freuen?
BobOmbige Rechnung: Irgendwie scheint das Spiel verbuggt zu sein, zumindest scheinen sich die Figuren an Objekten fest zu kleben, sieht man an dem BobOmb hinter den Kisten.Wieso kann sich der Zweitplatzierte freuen?
Kugelchaos: Wie gesagt, viel zu freundliche Physik für den Angreifer. Strategie? Taktik? Warum denn?
BoomBoomBowser: Die Musik war in MP4 nicht so nervig.
Verrückte Holzfäller: Ein gutes Beispiel dafür wie eintönig, steril und langweilig die grafische Oberfläche geworden ist.
[Kein neuer Kommentar mehr möglich]
Eyes on Nintendo© 2002-2017, Eyes on Nintendo
Seit 22.12.2002, 23:00 Uhr
"Eyes on Nintendo" unterstützt den Einsatz von browserseitigen Cookies, unter anderem auch zum Ändern des Designs. Nähere Infos dazu findest Du hier.